Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So reinigen Sie eine Digitalkamera (Lernprogramm)

Wenn Sie weiterhin lernen, Ihre Kamera zu reinigen, ist es auch wichtig, den LCD-Bildschirm zu reinigen.

  1. Schalten Sie die Kamera aus. Es ist einfacher, Flecken und Staub auf dem schwarzen Hintergrund eines heruntergefahrenen LCDs zu sehen.
  2. Verwenden Sie eine kleine, weiche Bürste, um Staub von der LCD-Anzeige zu entfernen. Wenn kein Pinsel verfügbar ist, können Sie sanft auf den Bildschirm blasen, obwohl diese Methode auf einem großen LCD nicht gut funktioniert.
  3. Verwenden Sie ein trockenes Mikrofasertuch, um das LCD vorsichtig zu reinigen. Bewegen Sie das Tuch horizontal entlang des Bildschirms hin und her.
  4. Wenn das trockene Tuch nicht funktioniert, um alle Flecken zu entfernen, können Sie das Tuch leicht mit ein oder zwei Tropfen Wasser befeuchten, bevor Sie den LCD-Bildschirm erneut abwischen. Besser noch, wenn Sie zu Hause einen LCD-Fernseher haben, können Sie die gleichen feuchten, antistatischen, alkoholfreien Reinigungstücher auf dem LCD-Bildschirm Ihrer Digitalkamera verwenden, die Sie am Fernseher verwenden.
  5. Vermeiden Sie wie beim Objektiv rauhes Tuch oder Papierprodukte, einschließlich Papierhandtücher, Kosmetiktücher und Servietten, zur Reinigung des LCD.
07 of 08

Reinigen des Kameragehäuses

Cleaning the Camera Body Achten Sie beim Reinigen des Kameragehäuses besonders auf den Sucher und integrierter Blitz.

Wenn Sie lernen, das Kameragehäuse zu reinigen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie die Kamera aus.
  2. Wenn Sie draußen fotografiert haben, wo der Wind Sand aufgewirbelt hat oder Schmutz auf die Kamera, verwenden Sie zuerst eine kleine Bürste, um alle Körnung oder kleine Partikel wegzukehren. Achten Sie genau auf die Nahtstelle, an der sich das Gehäuse der Digitalkamera befindet, auf die Anschlüsse der Kamera, auf die Batterie- und Speicherkarten- türen sowie auf die Bereiche, in denen sich die Wählscheiben und Tasten der Kamera vom Gehäuse aus erstrecken. Grit in diesen Bereichen kann zu Problemen führen, wenn Sie das Innere des Kameragehäuses betreten und Komponenten beschädigen.
  3. Reinigen Sie anschließend den Sucher und die Vorderseite des integrierten Blitzes, wenn Ihre Digitalkamera diese Gegenstände enthält. Verwenden Sie die gleiche Methode, die Sie mit dem Glas auf der Vorderseite des Objektivs verwendet haben. Verwenden Sie zuerst ein trockenes Mikrofasertuch und befeuchten Sie das Tuch nur bei hartnäckigen Verschmutzungen.
  4. Reinigen Sie den Körper abschließend mit einem trockenen Tuch. Sie können ein Mikrofasertuch verwenden, aber es ist möglicherweise besser, das Mikrofasertuch nur für das Objektiv, den Sucher und das LCD zu speichern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Tuch um die Tasten, Regler und Anschlüsse der Kamera herum verwenden. Wenn das Zoomobjektiv der Kamera vom Kameragehäuse absteht, schalten Sie die Kamera ein und reinigen Sie vorsichtig das externe Gehäuse für das Zoomobjektiv.
  5. Wenn das trockene Tuch an einem besonders schmutzigen Bereich des Kameragehäuses nicht funktioniert, können Sie dämpfen das Tuch leicht. Sie können beim Reinigen des Kameragehäuses etwas mehr Kraft aufwenden als beim Reinigen der empfindlichen Linse oder des LCD.
08 of 08

Tipps zur Endreinigung

In den letzten Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre Kamera reinigen !

  • Berühren Sie die Linse niemals mit Ihrer Haut, da Ihre Finger schwer entfernbare Öle auf der Linse hinterlassen können. Vermeiden Sie es, das LCD aus dem gleichen Grund zu berühren, obwohl dies je nach Größe Ihrer Kamera schwierig zu vermeiden ist.
  • Einige Fotoläden verkaufen Linsenreinigungsstifte, die Schmutz und Fingerabdrücke von Objektiv und LCDs entfernen . Einige Reinigungsstifte haben eine weiche Bürste an einem Ende des Stifts, so dass es ein praktisches Werkzeug ist, wenn Sie Ihre Kamera von zu Hause mitnehmen. Ein Linsenreinigungsstift ist eine viel bessere Option als ein T-Shirt oder ein Kosmetiktuch für die Reinigung von zu Hause.
  • Auf der Website oder im Benutzerhandbuch Ihres Kameraherstellers finden Sie spezifische Anweisungen und Tipps zum Reinigen von Kameragehäuse, Objektiv und LCD auf Ihrer Marke und Modell der Digitalkamera.
  • Schließlich, einige Objektiv und LCD-Probleme erfordern professionelle Reinigung von einem Reparaturgeschäft, und Sie können nicht Ihre Kamera selbst reinigen. Achten Sie darauf, ein Angebot für die Reinigung im Voraus zu erhalten. Je nach Alter Ihrer digitalen Kompaktkamera ist eine professionelle Reinigung möglicherweise zu teuer, um sie auf einem älteren Kameramodell zu rechtfertigen.

Senden Sie Ihren Kommentar