Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Erhalten Sie Google Mail-Benachrichtigungen in Ihrem RSS-Feed-Reader

Wenn Sie Ihren RSS-Feed-Reader lieben, dann können Sie Ihre E-Mails auch dort einkleben. Im Folgenden finden Sie Anweisungen zum Auffinden der Google Mail-Feedadresse für ein beliebiges Label in Ihrem Google Mail-Konto.

Dies bedeutet, dass Sie Ihren Feedreader so einrichten können, dass er Sie benachrichtigt, wenn Nachrichten in einem bestimmten oder einem anderen Label eingehen Etikette; Es muss nicht unbedingt der Ordner "Posteingang" sein.

Die Google Mail-Atom-Feeds erfordern natürlich eine Authentifizierung, dh Sie müssen sich über den Feed-Reader bei Ihrem Google-Konto anmelden können, um die Nachrichten abzurufen. Nicht alle RSS-Feed-Lesegeräte unterstützen dies, aber Feedbro ist ein Beispiel für den Einstieg.

So finden Sie die Google Mail-RSS-Feed-URL

Das Abrufen der URL eines bestimmten RSS-Feeds für Ihre Google Mail-Nachrichten kann schwierig sein. Sie müssen sehr spezifische Zeichen in der URL verwenden, damit sie mit Labels arbeiten können.

RSS-Feed für Google Mail-Posteingang

Sie können Ihre Google Mail-Nachrichten in einem RSS-Feed-Reader mithilfe der folgenden URL lesen:

//mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/

Diese URL funktioniert nur mit Nachrichten in Ihrem Ordner Posteingang.

RSS-Feed für Google Mail-Labels

Die Struktur von Die Google Mail Atom-URL für andere Labels muss sorgfältig eingerichtet werden. Im Folgenden finden Sie verschiedene Beispiele, die Sie an Ihre eigenen Beschriftungen anpassen können:

  • Wenn Ihr Etikett keine Leerzeichen enthält, z. B. Spam oder ein benutzerdefiniertes Beispiel wie Amazon die URL, die Sie verwenden würden, um diese Google Mail-Nachrichten im RSS-Reader zu lesen:
    • //mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/ Spam
    • // mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/amazon
    • Wie Sie sehen können, muss nur der Name des Labels am Ende der URL für Posteingangsmeldungen hinzugefügt werden.

  • Wenn jedoch Leerzeichen in Ihrem Etikett sind, wie Amazon E-Mails , dann strukturieren Sie es wie folgt mit dem Bindestrich, der die Wörter trennt:
    • // mail .google.com / mail / u / 0 / feed / atom / amazon-emails
    • Dies funktioniert auch für mehrere Leerzeichen, wie ein Label namens Amazon E-Mails sind hier :
    • https : //mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/ amazon-emails-are-here

  • Wenn Sie Sonderzeichen in Ihren Etiketten haben, z. B. Amazon-E-Mails (Versand) oder Amazon & andere Seiten , jus t verwende sie wie sie ist. Achten Sie darauf, dass zwischen den Leerzeichen ein Bindestrich steht:
    • //mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/ amazon-emails (versand)
    • / /mail.google.com/mail/u/0/feed/atom/amazon - & - andere Seiten

Senden Sie Ihren Kommentar