Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Sony BDP-S350 Blu-ray Disc Player - Produktprofil

Das Blu-ray-Format ist das derzeit dominierende HD-Disc-Format. Blu-ray verwendet Blue Laser und fortschrittliche Videokomprimierungstechnologie, um hochauflösende Videowiedergabe auf der gleichen Disc wie eine Standard-DVD zu erreichen. Darüber hinaus enthält das Blu-ray-Disc-Format die neuen High-Definition-Audioformate Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD sowie Uncompressed Multi-Channel PCM.

Die Sony BDP-S350 Blu-ray Disc-Player:

Der Sony BDP-S350 ermöglicht eine echte HD-Wiedergabe (720p, 1080i, 1080p) neuer Blu-ray-Discs. Außerdem kann der BDP-S350 Standard-DVDs mit Upscaling bis zu 1080p über seine HDMI-Ausgänge wiedergeben. Darüber hinaus kann der BDP-S350 auch zur Wiedergabe von Standard-Audio-CDs einschließlich CD-R / RWs verwendet werden. Eine weitere erweiterte Funktion des BDP-S350 ist die Kompatibilität mit dem Standard Blu-ray Format 1.1 mit integrierter Aufrüstbarkeit auf Profile 2.0 über ein Firmware-Update.

Kompatibilität mit Blu-ray-Profilen:

Bei der ersten Veröffentlichung entspricht der Sony BDP-S350 den Profil 1.1-Spezifikationen (BonusView), die den Zugriff auf interaktive Disc-basierte Inhalte sowie Picture-in-Picture-basierte Disc-Funktionen wie beispielsweise simultane visuelle Kommentare ermöglichen.

Zusätzlich dazu Der Player verfügt außerdem über eine Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Verbindung und einen USB-Anschluss (zum Hinzufügen externer Speicherkapazität über Flash-Laufwerk), um Firmware-Upgrades und zusätzliche Kompatibilität zu den Meed Profile 2.0-Spezifikationen (BD Live) zu ermöglichen auf die Blu-ray-Disc, die wiedergegeben wird.

Videowiedergabefähigkeit:

Der Sony BDP-S350 spielt Blu-ray-Discs, Standard-DVD-Video, DVD-R, DVD-RW, DVD + RW und DVD-RW-Discs. Über den HDMI-Ausgang des Sony BDP-S350 können Standard-DVDs skaliert werden, um die native HDTV-Auflösung von 720p, 1080i oder 1080p zu erreichen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der BDP-S350 auch DVDs abspielen kann, die mit AVC-HD-Dateien aufgenommen wurden. Dieser Player kann auch auf JPEG-Dateien zugreifen, die auf Blu-ray-Discs, DVDs oder CDs aufgezeichnet wurden.

Die Standard-DVD-Wiedergabe ist auf die DVD-Region beschränkt, in der das Gerät erworben wurde (Region 1 für Kanada und USA) und Blu-ray Disc-Wiedergabe ist auf den Blu-ray-Region-Code A beschränkt.

Audio-Wiedergabefähigkeit:

Der BDP-S350 bietet On-Board-Decodierung für Mehrkanal-PCM sowie Bitstream-Ausgabe für Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und Standard DTS. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Ihr Heimkino-Receiver über HDMI auf Mehrkanal-PCM-Signale zugreifen kann, die eingebauten Decoder im BDP-S350 verwenden können. Verfügt Ihr Heimkino-Empfänger über eingebaute Decoder für die oben genannten Formate, können Sie stattdessen den Receiver verwenden, um alle Audio-Eingangssignale zu dekodieren.

Audiowiedergabefähigkeit - Zugriff auf DTS-HD Bitstream:

Obwohl der BDP-S350 einen DTS-HD-Soundtrack auf einer Blu-ray-Disc erkennen kann, kann er dieses Signal nicht intern dekodieren und in Multi-Channel-PCM konvertieren.

DTS-HD ist nur über Bitstream-Ausgabe zugänglich der BDP-S350 über HDMI. Dies bedeutet, dass Ihr Heimkinoempfänger über einen eingebauten DTS-HD-Decoder verfügen muss, um auf dieses Audioformat zugreifen zu können. Wenn Ihr Receiver den DTS-HD-Bitstream nicht dekodieren kann, kann der Receiver dennoch das DTS 5.1-Core-Signal extrahieren.

Videoanschlussoptionen:

High-Definition-Ausgänge: Ein HDMI (hochauflösendes Video und unkomprimiertes digitales Audio), DVI -HDCP-Video-Ausgangskompatibilität mit einem Adapter.

HINWEIS: 1080p-Auflösung kann über die HDMI-Ausgänge erreicht werden. Der BDP-S350 kann entweder 1080p / 60 oder 1080p / 24 Bildraten ausgeben. Auf die Auflösung von 720p und 1080i für Blu-ray-Discs kann auch über Component Video-Ausgänge zugegriffen werden. Weitere Informationen zum Zugriff auf 1080p-Auflösung auf Ihrem Fernseher finden Sie in den Artikeln 1080p und You.

Standard-Videoausgänge: Component Video (progressiv oder interlaced), S-Video und Standard-Composite-Video.

Audio-Anschlussoptionen:

Audioausgänge umfassen HDMI (erforderlich für den Zugriff auf unkomprimierte Mehrkanal-PCM-, Dolby TrueHD- oder DTS-HD-Signale), zweikanalige analoge Stereoausgänge, digitale optische und digitale Koaxialausgänge.

Steuerung Optionen

Der Sony BDP-S350 bietet über die drahtlose Fernbedienung und die Bildschirmmenüs eine einfache Steuerung der folgenden Parameter: Seitenverhältnis, 720p / 1080i / 1080p Ausgangsauswahl, Fortsetzungswiedergabe und alle vorhandenen Navigationsfunktionen der Disc - z B. Untertitel, Audioeinstellungen, interaktive Menüoptionen, Bonusansichtsfunktionen usw.

Hinweis: Für einen genaueren Blick auf die BD-PS350, werfen Sie einen Blick auf meine Fotogalerie

Senden Sie Ihren Kommentar