Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So kopieren Sie Dateien von einem iPad auf einen Mac oder PC

Es ist großartig, dass das iPad immer mehr in der Lage ist, Inhalte zu erstellen, aber was machen Sie mit diesem Inhalt, nachdem er erstellt wurde? Und was, wenn Sie etwas Arbeit auf Ihrem PC begonnen haben, aber Sie möchten eine App auf Ihrem iPad verwenden, um es zu beenden? Mit Apples AirDrop ist der Prozess ziemlich einfach.

Viele Apps haben Cloud-Speicheroptionen in der App integriert und über integrierte Cloud-Dienste hinaus gibt es eine Reihe von Optionen für die Übertragung von Dateien zwischen Ihrem iPad und Ihrem PC.

Übertragen von Dateien an und von einem Mac mit AirDrop

Wenn Sie einen Mac besitzen, haben Sie Zugriff auf eine einfache Möglichkeit, Dateien zwischen Ihrem iPad und PC zu übertragen, ohne dass ein Kabel- oder Cloudspeicher erforderlich ist. AirDrop wurde speziell für das Teilen von Dateien entwickelt, und wenn es funktioniert, macht es das sehr gut. Leider kann es manchmal ein wenig heikel sein.

Öffnen Sie auf dem Mac ein neues Fenster Finder und navigieren Sie zum Ordner AirDrop . Dadurch wird AirDrop aktiviert und der Mac kann entweder Dateien auf ein nahes iPad oder iPhone übertragen oder von anderen Geräten erkannt werden.

Um eine Datei auf das iPad zu übertragen, ziehen Sie sie einfach per Drag & Drop auf das iPad-Symbol in der AirDrop-Ordner.

Um eine Datei vom iPad auf den Mac zu übertragen, navigieren Sie zu der Datei, tippen Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und wählen Sie das Mac-Symbol im AirDrop-Bereich.

Sie müssen in der Regel nur wenige Fuß entfernt sein, um Dateien auf diese Weise zu übertragen. Sie müssen auch den AirDrop des Mac und des iPads auf "Nur Kontakte" oder "Jeder" einstellen, um auffindbar zu sein.

Dateien direkt zu oder von einem PC mit dem Lightning (oder 30-poligen) Connector

kopieren Sie haben einen Windows-basierten PC oder Sie haben Probleme mit der AirDrop-Funktion eines Mac - und ich sagte, es könnte manchmal knifflig sein - Sie können Dateien auf altmodische Weise übertragen: mit einem Kabel. Oder in diesem Fall mit dem Lightning-Anschluss (oder 30-Pin-Anschluss), der mit Ihrem iPad geliefert wurde. Um Dateien auf diese Weise zu übertragen, benötigen Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem PC. (Wenn Sie nicht die neueste Version installiert haben, sollten Sie beim Start von iTunes aufgefordert werden, auf die neueste Version zu aktualisieren.)

Wenn Sie bei angeschlossenem iPad iTunes starten, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie möchten nach dem Laden von iTunes den PC "vertrauen". Sie müssen dem PC vertrauen, um Dateien zu übertragen.

Klicken Sie in iTunes auf die Schaltfläche iPad. Dieses Symbol befindet sich am Ende einer Reihe von Schaltflächen direkt unter dem Datei-Bearbeiten-Menü oben in iTunes. Wenn Sie auf Ihr iPad klicken, werden zusammenfassende Informationen zu Ihrem iPad auf dem Bildschirm angezeigt.

Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf die Einstellung "Apps" unterhalb von "Zusammenfassung". Dadurch wird der Bildschirm für Apps angezeigt. Sie müssen auf dieser Seite nach unten scrollen, um die Optionen für die Dateifreigabe zu sehen. Sie können Dateien nur von und zu den aufgeführten Apps freigeben. Wenn Ihre App nicht angezeigt wird, können Dokumente nicht über iTunes freigegeben werden. Viele Unternehmensanwendungen wie die iWork-Suite, Microsoft Office usw. sollten die Dateifreigabe unterstützen.

Klicken Sie auf eine App, um die für die Freigabe verfügbaren Dateien anzuzeigen. Sie können die Datei per Drag-and-Drop in den Ordner Ihrer Wahl ziehen oder eine Datei von Ihrem PC ziehen und in den für diese App reservierten Platz ziehen.

Bei den meisten Anwendungen wird die Datei einfach in angezeigt die Liste der Dokumente der App. Für Apps, die Cloud-Dienste wie Word unterstützen, müssen Sie Ihr iPad als Speicherort auswählen.

Seiten, Zahlen und Keynote sind etwas seltsam, weil sie Hand in Hand mit iCloud Drive funktionieren Die Dokumente werden nicht wirklich auf dem iPad gespeichert. Um diese Methode zu verwenden, um eine Datei von Ihrem iPad auf Ihren PC zu kopieren, müssen Sie zuerst auf die Teilen-Schaltfläche in Pages, Numbers oder Keynote tippen, "Kopie senden" wählen, ein Dateiformat auswählen und dann auf "iTunes" tippen von der Liste. Dies speichert eine Kopie des Dokuments auf dem iPad statt iCloud Drive. Um von einem PC auf das iPad zu kopieren, verwenden Sie zunächst die oben beschriebene Methode. Öffnen Sie anschließend das neu kopierte Dokument, tippen Sie auf das Pluszeichen in der oberen linken Ecke der App und wählen Sie "Von iTunes kopieren".

Glücklicherweise sind die meisten Apps beim Übertragen von Dateien viel einfacher zu benutzen.

Senden Sie Ihren Kommentar