Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Einstellen oder Ändern Ihres iPad Passcodes und Fingerabdrucks

Um den Passwort-Erstellungsprozess zu starten, klicken Sie auf dem Hauptbildschirm auf das Symbol "Einstellungen" (es sieht wie Zahnräder aus) ).

Klicken Sie im Menü Einstellungen auf die Registerkarte " Allgemein ". Dies bringt mehrere Optionen zu Ihrer Rechten. Auf älteren iPads mit einer älteren Version von iOS, wie der oben gezeigten, können Sie auf " Passwortsperre " klicken, was die siebte Option von oben ist. Für iOS 9, insbesondere für neue iPads und iPhones mit dem Fingersensor, lautet die Option " Touch ID & Passcode ". Wenn Sie Passwörter ändern, müssen Sie zum Fortfahren Ihre aktuelle eingeben.

02 von 04

Auswahl eines Passcodes für Ihr iPad

Sie müssen einen vierstelligen Code für Ihr iPad eingeben Passwort. Foto von Jason Hidalgo

Sie werden aufgefordert, einen 4-stelligen Code für Ihr Passwort auszuwählen. Oder Sie könnten Ihrer inneren Paranoia wie ich erliegen und acht Zahlen eingeben. Du wirst mich nie kriegen, Kupfer! Um sicher zu sein, dass Sie das richtige Passwort gewählt haben, werden Sie aufgefordert, es erneut einzugeben. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben jetzt ein Passwort für Ihr iPad. Übrigens, tun Sie sich selbst einen Gefallen und suchen Sie sich etwas anderes als 1234 aus. Ich sage nicht, aber ich sage nur. Wenn Sie Ihren Passcode auf alten oder neuen iOS-Versionen ändern möchten, klicken Sie einfach auf " Passcode ändern ."

03 von 04

Ihre iPad-Passwortoptionen einstellen

Sobald Sie ein Passwort haben können Sie Ihre Einstellungen weiter verfeinern. Foto von Jason Hidalgo

Sobald Sie ein iPad-Passwort haben, können Sie Ihre Einrichtung über verschiedene Optionen feineinstellen:

  • Passcode ausschalten: Wenn Ihr Gerät niemals Ihr Haus verlässt oder Sie gefährlich leben wollen, dies One's for you.
  • Passwort ändern: Wie bereits erwähnt, können Sie damit Ihr Passwort ändern. Ja, ich habe mich nur gefragt:
  • Passcode erforderlich: Hier können Sie einstellen, wie schnell das iPad ein Passwort benötigt. Mehr dazu auf der nächsten Seite.
  • Daten löschen: Sie können eine Funktion zum automatischen Löschen einstellen, bei der das iPad nach 10 erfolglosen Versuchen zur Passworteingabe alle Ihre Daten löscht - nur für den Fall, dass eine unbefugte Person dies tut versucht, Ihr iPad zu verwenden.
  • Fügen Sie einen Fingerabdruck hinzu: Für neuere iPads (oder iPhones) mit Fingersensoren können Sie einen oder zwei Fingerabdrücke hinzufügen oder - naja, Sie erhalten die Abweichung - für zusätzlichen Komfort beim Entsperren Ihres Geräts . Beachten Sie, dass das iPad nach dem Ausschalten immer noch den Zugangscode für den Zugriff auf das Gerät benötigt.
04 von 04

Einstellen der erforderlichen Zeit für Ihr iPad-Passwort

Sie können auch die Uhrzeit für das iPad festlegen fordern Sie ein Passwort an. Foto von Jason Hidalgo

Im Grunde können Sie auf dem Tab "Passcode erforderlich" festlegen, wie viel Zeit vergeht, bis Ihr iPad nach einem Passwort fragt. "Sofort" ist genau so, wie es sich anhört - das Gerät fordert Sie auf, beim Einschalten des Geräts oder beim Aufwachen aus dem Ruhezustand ein Passwort einzugeben. Andernfalls können Sie einen Zeitbereich zwischen einer Minute und ein paar Stunden wählen.

Senden Sie Ihren Kommentar