Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Zugriff auf AirDrop im iOS 11 Control Center

Sehen wir uns die Auswahlmöglichkeiten für die AirDrop-Funktion an.

  • Empfang aus . Dies ist grundsätzlich die Einstellung "Nicht stören". Sie können AirDrop-Dateien und -Daten dennoch an andere senden, aber Sie werden nicht als verfügbares Ziel für Personen in der Nähe angezeigt.
  • Nur Kontakte. Sie werden nur auf Geräten angezeigt, die Sie in Ihrer Kontaktliste haben.
  • Jeder . Ihr Gerät wird auf allen Geräten in der Nähe angezeigt. Die Reichweite von AirDrop ist ähnlich wie bei Bluetooth, also im Grunde genommen jeder im Raum.

Normalerweise ist es am besten, AirDrop auf "Nur Kontakte" zu belassen oder auszuschalten, wenn Sie es nicht verwenden. Die Einstellung Jeder ist großartig, wenn Sie Dateien mit jemandem teilen möchten, der nicht in Ihrer Kontaktliste enthalten ist. Sie sollten jedoch deaktiviert werden, nachdem die Dateien freigegeben wurden. Sie können AirDrop verwenden, um Bilder und Dateien über den Share-Button freizugeben.

Weitere versteckte Geheimnisse in der iOS 11 Systemsteuerung

Sie können diese Methode auch für andere Fenster in der Systemsteuerung verwenden. Das Musikfenster wird erweitert, um Lautstärkeregler zu zeigen, der Helligkeitsregler wird erweitert, um die Nachtschaltung ein- oder auszuschalten und der Lautstärkeregler wird erweitert, damit Sie Ihr Gerät stummschalten können.

Aber vielleicht der coolste Teil von iOS 11 Center ist die Fähigkeit, es anzupassen. Sie können Schaltflächen hinzufügen und entfernen, indem Sie das Bedienfeld Ihren Wünschen entsprechend anpassen.

  1. Gehen Sie in die Einstellungen-App.
  2. Wählen Sie Kontrollzentrum im linken Menü
  3. Steuerelemente anpassen
  4. Entfernen Sie Funktionen aus dem Steuerungsfeld, indem Sie auf die rote Minustaste tippen und Funktionen hinzufügen, indem Sie auf die grüne Plus-Schaltfläche tippen.

Sie können mehr darüber erfahren, was Sie mit dem iOS 11-Steuerungsfeld tun können

So finden Sie AirDrop-Einstellungen auf einem älteren Gerät

Wenn Sie ein iPhone oder iPad mit iOS 11 verwenden, wird dringend empfohlen, das Gerät zu aktualisieren. Neue Releases fügen Ihrem iPhone oder iPad nicht nur neue Funktionen hinzu, sondern, was noch wichtiger ist, sie beheben Sicherheitslücken, die Ihr Gerät schützen.

Wenn Sie jedoch ein älteres Gerät haben, das nicht mit iOS 11 kompatibel ist, ist die gute Nachricht Die AirDrop-Einstellungen sind im Bedienfeld noch einfacher zu finden. Dies liegt hauptsächlich daran, dass sie nicht verborgen sind!

  1. Streichen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Bedienfeld zu öffnen.
  2. Die AirDrop-Einstellungen befinden sich direkt unter den Musiksteuerelementen auf dem iPhone.
  3. Am iPad, die Option ist zwischen dem Lautstärkeregler und dem Helligkeitsregler. Dadurch wird es in der Mitte des Kontrollfeldes angezeigt.

Senden Sie Ihren Kommentar