Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So verwenden Sie das iPhone Kamera

Es gibt ein Sprichwort in der Fotografie, dass die beste Kamera diejenige ist, die du am meisten mit dir hast. Für viele Menschen ist das die Kamera auf ihrem Smartphone. Zum Glück für iPhone-Besitzer, die Kamera, die mit Ihrem Smartphone kommt, ist ziemlich beeindruckend.

Das Original-iPhone hatte eine sehr einfache Kamera. Es hat Fotos gemacht, aber es fehlten Funktionen wie benutzergesteuerter Fokus, Zoom oder ein Blitz. Das iPhone 3GS hat One-Touch-Fokus hinzugefügt, aber es dauerte, bis das iPhone 4 für die iPhone-Kamera wichtige Funktionen wie Blitz und Zoom hinzufügt. Das iPhone 4S hat ein paar nette Funktionen wie HDR-Fotos hinzugefügt, während das iPhone 5 Unterstützung für Panoramabilder brachte. Für welches Feature Sie sich auch interessieren, hier ist, wie Sie es verwenden:

Switching Kameras

Das iPhone 4, iPod touch der 4. Generation, und iPad 2 und alle neueren Modelle haben zwei Kameras, eine gegenüber dem Benutzer andere auf der Rückseite des Geräts. Dies wird sowohl für die Aufnahme von Fotos als auch für die Verwendung von FaceTime verwendet.

Die Auswahl der von Ihnen verwendeten Kamera ist einfach. Standardmäßig ist die Kamera mit der höheren Auflösung auf der Rückseite ausgewählt. Um jedoch die benutzerorientierte Kamera auszuwählen (z. B. wenn Sie ein Selbstporträt aufnehmen möchten), tippen Sie einfach auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke der Kamera-App sieht aus wie eine Kamera mit rotierenden Pfeilen. Das Bild auf dem Bildschirm ändert sich zu dem Bild, das von der Kamera mit Blick auf den Benutzer aufgenommen wurde. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche, um wieder zurück zu wechseln.

Funktioniert mit: iPhone 4 und höher

Zoom

Die iPhone-Kamera kann nicht nur auf ein beliebiges Element eines Bildes fokussieren, wenn Sie es antippen (mehr dazu in a Moment) können Sie auch ein- oder auszoomen.

Öffnen Sie dazu die Kamera-App. Wenn Sie einen Bildausschnitt vergrößern möchten, ziehen und ziehen Sie einfach, um wie bei anderen Apps zu zoomen (d. H. Daumen und Zeigefinger zusammen auf dem Bildschirm und dann an den entgegengesetzten Enden des Bildschirms auseinander ziehen). Dadurch wird sowohl das Bild vergrößert als auch ein Schieberegler mit einem Minus an einem Ende und einem Pluszeichen am anderen Ende des Bildes angezeigt. Dies ist der Zoom. Sie können entweder klemmen und ziehen oder den Balken nach links oder rechts schieben, um hinein- und herauszuzoomen. Das Bild wird automatisch angepasst, wenn Sie dies tun. Wenn Sie nur das gewünschte Foto haben, tippen Sie auf das Kamerasymbol in der unteren Mitte des Bildschirms.

Funktioniert mit: iPhone 3GS und höher

Flash

Die iPhone-Kamera nimmt die Details normalerweise gut auf eines Bildes bei schwachem Licht (besonders auf dem iPhone 5, das speziell für diese Bedingungen entwickelt wurde), aber dank des Zusatzes eines Blitzes können Sie großartige Fotos mit wenig Licht erhalten. Sobald Sie in der Kamera-App sind, finden Sie das Blitzsymbol oben links auf dem Bildschirm, mit dem Blitz darauf. Es gibt einige Möglichkeiten, den Blitz zu benutzen:

  • Aus - Das ist ziemlich selbsterklärend, denke ich. Dies ist die Standardeinstellung für die Kamera.
  • Auto - Tippen Sie auf das Blitzsymbol, um die Optionen anzuzeigen. Wählen Sie Auto, wenn der Blitz nur bei Bedarf verwendet werden soll, wie vom iPhone festgelegt.
  • Ein - Wenn Sie dies auswählen, wird der Blitz mit jedem aufgenommenen Bild verwendet.

Funktioniert mit: iPhone 4 und höher

HDR-Fotos

HDR, oder High Dynamic Range, machen mehrere Aufnahmen derselben Szene gleichzeitig und kombinieren sie dann zu einem besser aussehenden, detaillierteren Bild. HDR-Fotografie wurde dem iPhone mit iOS 4.1 hinzugefügt.

Wenn Sie iOS 4.1 oder höher verwenden, finden Sie beim Öffnen der Kamera-App eine Schaltfläche, auf der HDR Ein in der oberen Mitte des Bildschirms angezeigt wird. Wenn Sie iOS 5-6 ausführen, wird oben auf dem Bildschirm die Schaltfläche Optionen angezeigt. Tippen Sie darauf, um einen Schieberegler zum Aktivieren von HDR-Fotos anzuzeigen. In iOS 7 ist die HDR-Ein / Aus-Taste wieder an den oberen Bildschirmrand zurückgekehrt.

Um sie auszuschalten (Sie möchten dies tun, wenn Sie Speicherplatz sparen möchten), tippen Sie auf die Schaltfläche / Verschieben der Schieberegler liest also HDR Off.

Funktioniert mit: iPhone 4 und höher

Senden Sie Ihren Kommentar