Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So verwenden Sie Virtual Reality mit einem iPhone

Nach Jahren des Hypes wird es endlich Wirklichkeit: Die virtuelle Realität ist das nächste große Ding. Von Urlaubs-TV-Spots über VR-Produkte bis hin zu populären Spielkonsolen wie der PlayStation, die Facebook-Kauf von VR-Maker Oculus für Virtual Reality Add-Ons macht, wird die virtuelle Realität mehr und mehr üblich.

Wenn Sie Leute gesehen haben Bei der Verwendung von virtueller Realität ist dies wahrscheinlich durch kleine, in der Hand gehaltene oder am Kopf befestigte Viewer wie Google Cardboard oder Samsung Gear VR möglich. Und wenn Sie ein iPhone-Nutzer sind, haben Sie vielleicht selbst aktiv werden und die virtuelle Realität ausprobieren wollen.

Virtual Reality ist momentan zwar etwas robuster für Android, aber es gibt noch eine Reihe von Möglichkeiten Verwenden Sie es auf einem iPhone.

Was Sie brauchen, um Virtual Reality auf jedem Smartphone zu verwenden

Was Sie brauchen, um Virtual Reality auf einem iPhone zu verwenden, ist dasselbe, was Sie für jedes Smartphone brauchen:

  1. Ein Betrachtungsgerät, wie Google Cardboard, das die zwei Objektive und die immersive Betrachtungsumgebung für das VR-Erlebnis bietet.
  2. Apps, die VR-Inhalte bereitstellen.

Verwenden von Virtual Reality auf einem iPhone

Wenn Sie diese beiden Dinge verwenden Virtual Reality auf Ihrem iPhone ist ziemlich einfach: Tippen Sie auf die VR-App, um es zu starten, dann setzen Sie das iPhone in den Viewer mit dem Bildschirm auf Sie gerichtet. Erhebe den Betrachter zu deinen Augen und du wirst in VR sein. Je nachdem, welchen Viewer Sie verwenden und welche Apps Sie verwenden, können Sie möglicherweise nicht mit Inhalten in den Apps interagieren.

Was Virtual Reality auf dem iPhone ist, ist nicht

Vielleicht der berühmteste und sicherlich Die beeindruckendsten Virtual-Reality-Systeme, die derzeit verfügbar sind, sind komplexe, leistungsstarke Systeme wie HTC Vive, Oculus Rift oder PlayStation VR. Diese Geräte werden von High-End-Computern betrieben und enthalten sogar Controller, mit denen Sie Spiele spielen und anderweitig in VR interagieren können.

Das ist VR auf dem iPhone nicht (zumindest noch nicht).

Gerade jetzt, virtuelle Realität auf dem iPhone ist oft eine passive Erfahrung, in der Sie Inhalte anzeigen, obwohl einige Viewer Tasten enthalten, um mit Apps zu interagieren und einige Apps grundlegende Interaktionen unterstützen. Das Samsung Gear VR-Headset verfügt über eine Funktion, mit der Sie durch Tippen auf die Seite des Headsets durch Menüs navigieren und Inhalte in VR auswählen können. Für das iPhone gibt es nichts Vergleichbares, aber einige iPhone-kompatible VR-Apps ermöglichen die Auswahl von Objekten, indem sie für eine kurze Zeit auf ein Bildschirmziel fokussieren.

iPhone-kompatible Virtual Reality-Headsets

können nicht verwendet werden Geräte wie die Samsung Gear VR mit dem iPhone. Das liegt daran, dass Sie Ihr Smartphone an das Headset anschließen müssen und der Lightning-Anschluss des iPhones nicht mit den Micro-USB-Steckern kompatibel ist, die diese Headsets verwenden.

Wenn Sie ein VR-Headset für Ihr iPhone kaufen, stellen Sie sicher Bestätigen Sie, dass es kompatibel ist und keine Verbindung benötigt, die das iPhone nicht bietet. Das heißt, einige gute Optionen für iPhone-kompatible VR-Viewer enthalten:

  • Dodocase P2: Ein einfacher, Karton-Viewer sehr ähnlich in Design und Preis zu Google Cardboard. Website besuchen
  • Google Cardboard: Ein einfacher und einfacher Viewer. Ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie nicht viel ausgeben wollen. Website besuchen
  • Homido VR: Ein Headset, das Komfort, Kompatibilität für Brillenträger und Linsen, die Sie Ihrem Gesicht anpassen können, betont. Website besuchen
  • View-Master: Die klassische Kinder-Slide-Viewer-Marke ist zurück mit VR-Headsets und Apps. Besuchen Sie die Website
  • Zeiss VR One Plus: Ein viel durchdachteres Headset als die anderen auf dieser Liste, die Unterstützung für Augmented-Reality-Anwendungen und die Unterstützung einer Modemarke beinhalten. Auch teurer. Website besuchen

Bemerkenswerte Virtual Reality-Apps für iPhone

Sie werden nicht so viele VR-Apps im App Store finden wie in Google Play oder im App Store von Samsung Gear, aber es lohnt sich, einige davon zu überprüfen einen Eindruck davon bekommen, wie die virtuelle Realität aussieht. Wenn du einen VR-Viewer hast, probiere diese Apps aus:

  • Inception: Entdecke die Welt und die Welt der Welt in der App, die dich in verschiedene Städte und Aufführungsorte führt. Download bei iTunes
  • Leben VR: Virtual Reality Inhalte von einigen der größten Verlagsmarken, einschließlich Time Magazine, People, Sports Illustrated und anderen. Download bei iTunes
  • Jaunt VT: Die App von einem der größten VR-Produktionsstudios enthält ESPN College Football-Inhalte und Dokumentationen von ABC News. Download bei iTunes
  • NYT VR: Die New York Times produziert einige der besten journalistischen und pädagogischen Quellen für VR, alle in dieser App gesammelt. Download bei iTunes
  • Sisters: A Virtual Reality Ghost Story: Horror ist viel gruseliger, wenn es total eindringlich ist, wie du hier erfahren wirst . Download bei iTunes
  • Innerhalb: Eine Sammlung von erzählerischen VR-Erfahrungen, darunter eine aus den USA, zeigt Mr. Robot. Download bei iTunes

Die Zukunft der virtuellen Realität auf dem iPhone

Die virtuelle Realität auf dem iPhone steckt noch in den Kinderschuhen. Es wird nicht viel reifen, bis Apple Unterstützung für VR- und VR-Headsets / Zuschauer in das iOS baut. Wenn Apple dem iOS Core-Unterstützung für neue Funktionen und Technologien hinzufügt, wird die Einführung und Verwendung dieser Technologien immer beliebter.

Senden Sie Ihren Kommentar