Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Verwenden von iPhone Fotoalben

Mit der Veröffentlichung von jedem neues iOS, Verwalten und Organisieren Ihrer Fotos wird einfacher. Die iPhone Photos App ist leicht zu navigieren und macht das Verwalten und Sortieren von Fotos und Videos in Alben kinderleicht.

Wenn Sie ein iOS 8-10-Telefon verwenden, werden Sie feststellen, dass die Fotos App viele großartige Funktionen bietet, einschließlich Standardalben für Selfies, Videos und Orte. Sie können auch neue Alben erstellen und Ihre Mediendateien mit iCloud synchronisieren.

Unabhängig davon, welches iOS Ihr iPhone hat, nutzen Sie die Funktionen des Albums, um Ihre Erinnerungen zu organisieren. Es ist alles sehr einfach zu tun, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Alben und Ihr Telefonspeicher

Das Organisieren Ihrer Fotos in Alben ist eine großartige Möglichkeit, um ähnliche Fotos und Videos zusammenzuhalten. Einige Benutzer sind vorsichtig, wenn sie zu viele Alben hinzufügen, weil sie befürchten, dass sie zu viel Speicherplatz beanspruchen. Dies ist auf Ihren iOS-Geräten kein Problem.

Wenn Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Computer erstellen, verwenden Sie Speicherplatz. Alben in der iPhone Photos App funktionieren jedoch nicht auf diese Weise. Die Alben sind einfach ein Organisationswerkzeug für Ihre Medien und ein neues Album wird keinen zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Telefon benötigen. Wenn Sie ein Foto oder Video in ein Album verschieben, wird keine Kopie dieser Mediendatei erstellt.

Sie können beliebig viele Alben erstellen; Ihr Speicherplatz ist sicher.

Synchronisierung mit der iCloud Photo Library

Die Einführung von iCloud Drive (iOS 5 oder neuer auf dem iPhone 3GS oder neuer) erleichtert das Speichern Ihrer Fotos und den Zugriff von jedem Gerät aus. Sie können sie auch verwalten und Fotos in Alben in der iCloud Photo Library verschieben.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Alben, die Sie auf Ihrem iPhone erstellen, nicht unbedingt die gleichen sind wie die Alben in der iCloud Photo Library. Ja, Sie können die Funktion in iCloud so einstellen, dass die Bibliothek des Telefons automatisch hochgeladen und synchronisiert wird, aber Sie müssen die Funktion zuerst aktivieren.

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf iCloud und dann auf Fotos.
  3. Aktivieren Sie iCloud Photo Library.
  4. Um Platz auf Ihrem Telefon zu sparen, aktivieren Sie auch die Option iPhone-Speicher optimieren *.

* Die Funktion "iPhone-Speicher optimieren" ersetzt hochauflösende Dateien auf Ihrem Telefon durch "optimierte Versionen". Die größeren Dateien können weiterhin in iCloud gefunden werden.

Wenn Sie die iCloud Photo Library nicht aktivieren, werden alle Änderungen, die Sie an den Alben auf Ihrem iPhone vornehmen, nicht mit Ihrer iCloud Photo Library synchronisiert. Es ist auch wichtig zu wissen, wie viel Speicherplatz noch in Ihrem iCloud-Konto vorhanden ist.

iPhone Fotoalben und iOS 10

Der Start von iOS 8 brachte viele Änderungen an der iPhone Photos App und der Art und Weise, wie Ihre Bilder gespeichert sind Alben. Dieses Update wurde bis zu iOS 9 und 10 durchgeführt und wurde von Apple entwickelt, um Ihre Fotos besser durchsuchbar zu machen.

Die Nutzer waren zuerst schockiert, als die bekannte "Camera Roll" verschwand und ihre älteren Fotos in die Collections der Fotos App gelangten ' Sektion. Seit dem Remake 2014 haben sich iPhone-Nutzer an die neuen Alben gewöhnt und viele genießen die automatische Sortierung ihrer Lieblingsbilder.

Standard-Alben in iOS 10

Mit der großen Umgestaltung der iPhone-Fotos App kamen viele neue Standardeinstellungen Alben. Einige davon werden sofort erstellt, während andere erstellt werden, sobald Sie das erste Foto oder Video der Kategorie ausgewählt haben.

Der größte Vorteil ist, dass Sie hunderte oder tausende von Mediendateien durchsuchen müssen, um das Selfie zu finden , Familienfoto oder Video, das du suchst. Sobald Sie eines dieser Spezialfotos oder Fotoserien aufnehmen, wird es automatisch in ein Album für Sie eingeteilt.

Senden Sie Ihren Kommentar