Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Möglichkeiten zum Vermeiden großer Roaming-Rechnungen für iPhone-Daten

Die meisten Menschen zahlen einen monatlichen Pauschalpreis für ihren iPhone-Dienst, aber wenn Sie Ihr Telefon ins Ausland nehmen, könnte ein wenig bekanntes Feature namens Daten-Roaming erhöhen Ihre Telefonrechnung durch Tausende von Dollars.

Was ist iPhone Daten Roaming?

Die Daten, die Sie verwenden, wenn Sie eine Verbindung zu drahtlosen Datennetzen in Ihrem Heimatland herstellen, sind von Ihrem regulären monatlichen Plan abgedeckt. Selbst wenn Sie Ihr Datenlimit überschreiten, werden Sie wahrscheinlich nur $ 10 oder $ 15 für einen relativ kleinen Überschuß zahlen.

Aber wenn Sie Ihr Telefon ins Ausland bringen, kann selbst die Verwendung einer winzigen Datenmenge sehr teuer werden, sehr schnell (Technisch gesehen kann es auch inländische Datenroaminggebühren geben, aber diese sind immer seltener). Dies liegt daran, dass Standard-Datentarife keine Verbindung zu Netzwerken in anderen Ländern bieten. Wenn Sie dies tun, wechselt das Telefon in den Daten-Roaming-Modus. Im Daten-Roaming-Modus verlangen die Telefongesellschaften unverschämt teure Preise für Daten - etwa 20 US-Dollar pro MB.

Bei dieser Art von Preisgestaltung wäre es leicht, Hunderte oder gar Tausende von Dollar für relativ geringe Datenmengen aufzubringen. Aber Sie können sich und Ihr Portemonnaie schützen.

Daten-Roaming ausschalten

Der einzige wichtige Schritt, um sich vor großen internationalen Datenrechnungen zu schützen, ist das Ausschalten der Daten-Roaming-Funktion. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Cellular
  3. Verschieben Sie den Data Roaming Schieberegler Aus / weiß.

Wenn das Datenroaming deaktiviert ist, kann Ihr Telefon keine Verbindung zu einem 4G- oder 3G-Datennetz außerhalb Ihres Heimatlandes herstellen. Sie können nicht online gehen oder E-Mails abrufen (obwohl Sie möglicherweise noch Textnachrichten senden können), aber Sie werden auch keine großen Rechnungen erstellen.

Alle Mobilfunkdaten ausschalten

Nicht vertrauen diese Einstellung? Schalten Sie einfach alle Mobilfunkdaten aus. Wenn das ausgeschaltet ist, besteht die einzige Möglichkeit zur Verbindung mit dem Internet über WLAN, das nicht die gleichen Kosten verursacht. So schalten Sie Mobilfunkdaten aus:

  1. Tippen Sie auf die Einstellungen App
  2. Tippen Sie auf Mobilfunk
  3. Folie Mobilfunkdaten auf Aus / Weiß.

Dies kann in Verbindung mit oder unabhängig von der Deaktivierung von Data Roaming funktionieren. Ob Sie eine oder beide deaktivieren möchten, hängt von Ihrer Situation ab, aber wenn Sie diese Option deaktivieren, können Sie selbst in Ihrem Heimatland keine Verbindung zu Mobilfunknetzen herstellen.

Mobilfunkdaten für jede App steuern

Sie sind möglicherweise bereit um ein paar wichtige Apps zu bezahlen, die du überprüfen musst, aber trotzdem alle anderen blockieren möchtest. In iOS 7 und höher können Sie zulassen, dass einige Apps mobile Daten verwenden, andere jedoch nicht. Seien Sie jedoch gewarnt: Selbst wenn Sie ein paar Mal in einem anderen Land E-Mails abrufen, kann dies zu einer großen Rechnung führen. Wenn Sie einigen Apps die Verwendung von Mobilfunkdaten beim Roaming erlauben möchten:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen App
  2. Tippen Sie auf Mobilfunk
  3. Blättern Sie zu Mobilfunkdaten verwenden für Abschnitt. Verschieben Sie in diesem Abschnitt die Schieberegler auf Aus / weiß für die Anwendungen, die nicht Daten verwenden möchten. Jede App, deren Schieberegler grün ist, kann Daten verwenden, auch Roaming-Daten.

Nur Wi-Fi verwenden

Wenn Sie sich im Ausland befinden, möchten Sie vielleicht oder müssen online gehen. Verwenden Sie dazu die Wi-Fi-Verbindung des iPhones, ohne große Datenroamingkosten zu verursachen. Für alles, was Sie online tun müssen - von E-Mail über Web, Textnachrichten bis hin zu Apps - sparen Sie sich diese zusätzlichen Gebühren, wenn Sie WLAN nutzen.

Daten Roaming überwachen Verwenden Sie

Wenn Sie behalten möchten Verfolgen Sie, wie viele Daten Sie während des Roamings verwendet haben, indem Sie den Abschnitt oben rechts aufrufen. Verwenden Sie Mobilfunkdaten für in Einstellungen -> Mobilfunk . Dieser Abschnitt - Mobilfunkdatennutzung, Aktuelle Zeit Roaming - verfolgt Ihre Verwendung von Roamingdaten.

Wenn Sie in der Vergangenheit Roamingdaten verwendet haben, scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie vor Ihrer Reise auf Statistik zurücksetzen , damit die Verfolgung von Null beginnt.

Senden Sie Ihren Kommentar