Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Verwenden Sie den Arch-Befehl zum Ermitteln der Architektur Ihres Computers

Theoretisch sollten Sie die Architektur Ihres Computers kennen, denn schließlich haben Sie überhaupt Linux darauf installiert.

Natürlich könnte es sein, dass Sie Linux nicht auf dem Computer installiert haben und Sie müssen die Architektur kennen, bevor Sie ein Paket für die Ausführung kompilieren.

Sie könnten denken, dass die Art der Architektur offensichtlich ist, aber wenn Sie Chromebooks in Betracht ziehen, besteht die Möglichkeit, dass es entweder x86_64 oder armbasiert ist Es ist nicht unbedingt notwendig, nur durch einen Blick auf einen Computer zu sehen, ob es 32-Bit oder 64-Bit ist.

Also welche Typen gibt es? Auf der Seite Debian-Downloads werden nur die folgenden Architekturen aufgelistet:

  • amd64
  • arm64
  • armel
  • armhf
  • i386
  • mips
  • mipsel
  • powerpc
  • ppc64el
  • s390ex

Andere mögliche Architekturen sind i486, i586, i686, ia64, alpha und sparc.

Der folgende Befehl zeigt Ihnen die Architektur für Ihren Computer:

arch

Im Wesentlichen ist der Befehl arch eine einfache Art den folgenden Befehl auszudrücken:

uname -m

uname wird verwendet, um alle Arten von Systeminformationen über Ihren Computer zu drucken, wobei der Architekturtyp nur ein kleiner Teil ist.

Geben Sie einfach uname ein own zeigt Ihnen das Betriebssystem an, das Sie ausführen, dh uname -a zeigt alle verfügbaren Informationen aus dem Befehl uname an, einschließlich:

  • Kernel-Name
  • Knotenname
  • Kernel-Release
  • Kernel-Version
  • Maschinenhardware (dh wie Bogenbefehl)
  • Prozessor
  • Hardwareplattform
  • Betriebssystem

Sie können Schalter verwenden, um nur t anzugeben Die Informationen, die Sie anzeigen möchten.

  • uname -a - zeigt alle Informationen an
  • uname -s - zeigt den Kernel an (d. h. Linux)
  • uname -n - zeigt den Netzwerk-Hostnamen (zB localhost.localdomain)
  • uname -r - zeigt die Kernel-Version an (dh 3.10.0-229.14.1.e17.x86_64
  • uname -v - zeigt die Kernel-Version (dh # 1 SMP Di 15.09.2015 05:05 UTC 2015)
  • uname -m - zeigt die Architektur (dh x86_64)
  • uname -p - zeigt den Prozessortyp an (zB x86_64)
  • uname -i - Hardware-Plattform (z. B. x86_64)
  • uname -o - Betriebssystem

Senden Sie Ihren Kommentar