Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So verwenden Sie Bitcoin

Bitcoin ist eine Kryptowährung (oder Kryptocoin), die über ihre Nischen-Internet-Herkunft hinaus gewachsen ist und seitdem eine legitime Methode zum Senden und Empfangen von Geld geworden ist. Bitcoin kann sowohl beim Online-Einkauf als auch bei herkömmlichen physischen Einzelhandelsgeschäften verwendet werden und wurde sogar für größere Einkäufe wie Autos und Immobilien verwendet.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Bitcoin zu bekommen und es als nächstes zu verwenden Zeit, die Sie einkaufen gehen.

Wie Bitcoin funktioniert

Alle Bitcoin-Fonds und -Transaktionen werden aufgezeichnet und in einer Art Netzwerk gespeichert, das als Blockchain bezeichnet wird. Es gibt nur eine Bitcoin-Blockchain und jede Transaktion darauf muss von speziellen Bitcoin-Benutzern, sogenannten Bitcoin-Minern, mehrmals bestätigt und überprüft werden, bevor sie verarbeitet und gesperrt werden. Diese Blockchain-Technologie ist einer der Gründe, warum Bitcoin so bekannt ist sichern. Es ist sehr schwierig zu hacken.

Bitcoin-Benutzer behalten den Besitz ihres eigenen Bitcoins auf der Blockchain über eine digitale Brieftasche. Das Einrichten eines Portemonnaies ist völlig kostenlos über einen Online-Webdienst oder Bitcoin Wallet App und jeder darf beliebig viele Wallets auf der Bitcoin Blockchain erstellen.

Jede Bitcoin Wallet hat eine eindeutige ID, die von beiden repräsentiert wird eine Zeichenfolge oder ein QR-Code. Geld kann zwischen Bitcoin Wallets gesendet werden, ähnlich wie eine E-Mail gesendet wird, aber anstelle einer E-Mail Adresse wird die Bitcoin Wallet ID verwendet.

Bitcoin erhalten

Bitcoin kann durch Mining verdient werden Computer, um Transaktionen auf der Blockchain zu bestätigen), aber die meisten Leute entscheiden sich jetzt einfach, Bitcoin mit einer Kreditkarte oder Banküberweisung über eine Online-Börse wie Coinbase oder CoinJar zu kaufen. Bitcoin kann nun auch in der Cash App von Square auf Android- und iOS-Smartphones erworben werden.

Wie man Bitcoin speichert

Bitcoin ist technisch immer in der Bitcoin-Blockchain gespeichert und wird nur über eine Wallet-App oder Website-Wallet aufgerufen. Diese Wallets besitzen einzigartige Zugangscodes für das eigene Bitcoin auf der Blockchain. Wenn Leute über das Speichern oder Halten von Bitcoin sprechen, haben sie Zugriff auf ihr Bitcoin.

Die beliebtesten Möglichkeiten zum Speichern, Schützen und Zugriff auf große Mengen von Bitcoin ist durch einen Web-Service wie Coinbase oder CoinJar oder ein Hardware-Wallet-Gerät wie ein Ledger Nano S. Die Exodus-Software Brieftasche für Windows 10 PCs und Macs ist auch eine zuverlässige Option. Für kleinere Mengen von Bitcoin, die für den täglichen Einkauf gedacht sind, wird eine Smartphone-Wallet-App wie Bitpay oder Copay bevorzugt. Sie sind einfach bequemer.

So geben Sie Bitcoin aus

Beim Bezahlen mit Bitcoin in einem Ladengeschäft wird Ihnen ein QR-Code angezeigt, den Sie mit Ihrer Bitcoin Wallet-Smartphone-App scannen können. Dieser QR-Code ist die Adresse der Bitcoin-Geldbörse, die der Store für den Erhalt von Zahlungen besitzt.

Um den Code zu scannen, öffnen Sie Ihre Bitcoin-Wallet-App und wählen Sie die Option Scan . Dadurch wird die Kamera Ihres Mobiltelefons oder Tablets aktiviert, mit der Sie den QR-Code anzeigen können. Sobald die Kamera den QR-Code erkennt, liest die App automatisch die darin versteckte Bitcoin-Adresse und füllt die notwendigen Details für die Transaktion aus. Sie müssen dann die Menge an Bitcoin für die Transaktion manuell eingeben und Senden drücken. Der QR-Code muss in der Bitcoin Wallet App gescannt werden. Verwenden Sie nicht die Standardkamera-App Ihres Telefons. Das wird einfach ein Foto des QR-Codes machen.

Da Bitcoin-Transaktionen nicht abgebrochen oder umgekehrt werden können, ist es wichtig, die Adresse des Empfängers und die Menge des gesendeten Bitcoins zu überprüfen.

Wenn Sie online einkaufen, wird Ihnen oft ein QR-Code angezeigt, der genau so verwendet werden kann, um eine Transaktion wie in einem physischen Geschäft durchzuführen. Websites bieten Ihnen manchmal auch die tatsächliche Reihe von Zahlen, die ihre Bitcoin Wallet-Adresse darstellen. Sie können diese in die Zwischenablage Ihres Computers kopieren, indem Sie sie mit der Maus markieren, die rechte Maustaste drücken und auswählenKopieren Sie .

Sobald Sie Ihre Adresse in Ihre Zwischenablage kopiert haben, öffnen Sie Ihre eigene Bitcoin Wallet oder Ihr eigenes Konto auf Coinbase oder CoinJar (oder einem anderen bevorzugten Kryptowährungsservice). Klicken Sie auf die Option Senden und fügen Sie die kopierte Adresse in das Feld Empfänger ein, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Einfügen wählen. Geben Sie als nächstes die Gesamtkosten der Transaktion ein, die Ihnen vom Online-Shop zur Verfügung gestellt wurde, und vergewissern Sie sich, dass sie genau ist, und drücken Sie Senden oder Bestätigen .

Hinweis: Abhängig von Blockchain-Netzwerkaktivitätslevel, die Transaktion könnte zwischen einigen Sekunden und einigen Minuten dauern.

Wo soll Bitcoin ausgegeben werden

Bitcoin wird von immer mehr Unternehmen von kleineren Einrichtungen zu großen Konzernen akzeptiert. Die meisten physischen Geschäfte zeigen einen Bitcoin Accepted Here-Aufkleber in der Nähe ihres Eingangs oder Check-outs an, während Onlineshops sie als verfügbare Zahlungsmethode entweder auf dem Einkaufswagen oder den FAQ-Seiten ihrer Website auflisten.

Senden Sie Ihren Kommentar