Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

WLAN auf Raspberry Pi einrichten

Für jeden Version von Raspberry Pi vor der neuesten Pi 3, Verbindung zum Internet wurde auf eine von zwei Arten erreicht - Verbindung über den Ethernet-Anschluss oder mit einem USB-WiFi-Adapter.

Dieser Artikel wird Ihnen zeigen, wie Sie ein USB-WiFi einrichten Adapter mit Ihrem Pi, in diesem Beispiel eine Edimax EW-7811Un verwenden

Hardware verbinden

Schalten Sie Ihren Raspberry Pi aus und passen Sie Ihren WiFi-Adapter an einen der verfügbaren USB-Anschlüsse des Pi an verwenden.

Jetzt ist es auch an der Zeit, Tastatur und Bildschirm zu verbinden, wenn Sie dies noch nicht getan haben.

Schalten Sie Ihren Raspberry Pi ein und geben Sie ihm eine Minute zum Hochfahren.

Öffnen Sie das Terminal

Wenn Ihr Pi standardmäßig zum Terminal bootet, überspringen Sie diesen Schritt:

Wenn Ihr Pi auf den Raspbian-Desktop (LXDE) hochfährt, klicken Sie auf das Terminalsymbol in der Taskleiste. Es sieht wie ein Monitor mit einem schwarzen Bildschirm aus.

Bearbeiten der Netzwerkschnittstellendatei

Die erste Änderung besteht darin, der Netzwerkschnittstellendatei einige Zeilen hinzuzufügen. Dadurch wird der zu verwendende USB-Adapter eingerichtet und später werden wir ihm mitteilen, mit was er sich verbinden soll.

Geben Sie im Terminal den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 sudo nano / etc / network / interfaces  

Ihre Datei enthält bereits einige Textzeilen, die je nach Ihrer Version von Raspbian unterschiedlich sein können. Unabhängig davon müssen Sie sicherstellen, dass Sie die folgenden vier Zeilen haben - einige sind möglicherweise schon vorhanden:

 auto wlan0   allow-hotplug wlan0   iface wlan0 inet manual   wpa-roam / etc / wpa_supplicant / wpa_supplicant.conf  

Drücken Sie Strg + X, um die Datei zu beenden und zu speichern. Sie werden gefragt, ob Sie "modifizierten Puffer speichern" möchten, dies bedeutet nur "Möchten Sie die Datei speichern?". Drücken Sie 'Y' und dann Enter, um unter dem gleichen Namen zu speichern.

Bearbeiten Sie die WPA-Supplicant-Datei

In dieser Supplicant-Datei teilen Sie Ihrem Pi mit, mit welchem ​​Netzwerk es sich verbinden soll > Geben Sie im Terminal den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Senden Sie Ihren Kommentar