Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

AnyDesk 4.0.1 Kostenloser Fernzugriff Software-Tool Überprüfung

AnyDesk ist ein kostenloses Fernzugriffsprogramm, das unbeaufsichtigten Zugriff unterstützt, keine Installation erfordert, Dateien übertragen kann und ohne Weiterleitung von Ports auf einem Router funktioniert.

Das Tabbed Browsing Erfahrung und verdichtete, versteckte Menüs machen AnyDesk sehr einfach zu bedienen.

Download AnyDesk

[ Anydesk.com | Download & Installation Tipps ]

Hinweis: Wenn Sie den Download-Link für Ihr spezifisches Betriebssystem nicht sehen, lesen Sie die AnyDesk Platforms-Download-Seite.

Lesen Sie weiter, um mehr über AnyDesk zu erfahren, was ich über das Programm denke und eine kurze Anleitung dazu

Anmerkung: Diese Rezension bezieht sich auf AnyDesk 4.0.1 für Windows, die am 11. April 2018 veröffentlicht wurde. Bitte lassen Sie mich wissen, ob es eine neuere Version gibt, die ich überprüfen muss.

Mehr Über AnyDesk

  • AnyDesk funktioniert mit den Betriebssystemen Linux, Mac OS, Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows XP sowie mit Android, iOS, FreeBSD und Raspberry Pi
  • Zwischenablage Inhalte können über den Host und Client Computer synchronisiert werden.
  • AnyDesk läuft standardmäßig im portablen Modus, aber Sie können es wie ein normales Programm installieren, wenn Sie möchten
  • Während einer aktiven Fernverbindung sind verschiedene Einstellungen leicht zugänglich Menüleiste
  • AnyDesk kann die Verbindung ändern, um die bestmögliche Videoqualität, Geschwindigkeit oder Balance zwischen den beiden zu erreichen.
  • Andere Einstellungen sind ebenfalls anpassbar, z. B. Anzeigen des Remote-Cursors, Übertragen von Ton, Deaktivieren der Steuerung für View-Only, Drehen aus der Zwischenablage synchronisieren, die Eingabe des anderen Benutzers blockieren und einen Screenshot machen
  • Dateien können mit AnyDesk übertragen werden, indem sie in die Zwischenablage kopiert und dann auf den Remote-Computer kopiert werden, aber es gibt auch ein separates Dateimanager-Tool verwendet außer dem Remote-Zugriffstool
  • Ein Remote-Computer kann neu gestartet werden, auch wenn AnyDesk im portablen Modus arbeitet.
  • Verbindungs-Shortcuts können für schnellen Zugriff auf dem Desktop gespeichert werden zwischen den Seiten während einer Sitzung wedigt
  • Sie können die Sitzung in eine Videodatei aufnehmen
  • Alle Tastenkombinationen können an einen Remotecomputer gesendet werden, auch Strg-Alt-Entf
  • Das Benutzerkonto Bild in Windows wird angezeigt als Ihre Identifikation beim Anfordern einer Verbindung zu einem anderen Computer
  • Eine Liste der vergangenen Verbindungen wird am unteren Rand von AnyDesk angezeigt, um das Öffnen von alten Verbindungen wirklich einfach zu machen
  • Eine Systeminformationen-Registerkarte zeigt Informationen über den Remote-Computer
  • aus der Host-Perspektive Sie können AnyDesk einrichten, um Remote-Benutzern das Sperren von Tastatur und Maus, das Neustarten des Computers, die Verwendung des Datei-Managers, das Anfordern von Systeminformationen, das Hören des Computers und mehr zu verbieten.
  • Pros & Contras

There's Viel Spaß mit diesem Fernzugriffprogramm:

Vorteile:

Unterstützt unbeaufsichtigten Zugriff

  • Updates sind automatisch
  • Saubere und übersichtliche Oberfläche
  • Kleine Download-Größe (knapp über 1 MB)
  • Computer können durch benutzerdefinierte Aliase
  • identifiziert werden Unterstützt Dateiübertragungen
  • Kann im Vollbildmodus ausgeführt werden
  • Enthält Textchatfunktionen
  • Unterstützt das Senden von Tastaturkurzbefehlen
  • Die mobile Anwendung kann eine Verbindung zu Computern herstellen
  • Tragbare Option verfügbar
  • Nachteile:

Macht zunächst etwas verwirrend sein

  • Wie AnyDesk funktioniert

Ähnlich wie bei anderen Remote-Desktop-Programmen wie TeamViewer und Remote Utilities verwendet AnyDesk eine ID-Nummer, um den Verbindungsaufbau zu erleichtern. Wenn Sie

AnyDesk installieren, anstatt es einfach portabel auszuführen, können Sie einen benutzerdefinierten Alias ​​(wie @ad ) für andere freigeben, was viel einfacher ist sich erinnern als eine zufällige Reihe von Zahlen. Wenn sowohl der Host- als auch der Client-Computer AnyDesk ausführen, können sie die AnyDesk-Adresse mit der anderen teilen und sie in den "Remote Desk" Teil des Programms eingeben, um die Verbindung zu starten. Der Computer, der ihre Adresse teilt, ist der Computer, den der andere Computer steuern wird.

Senden Sie Ihren Kommentar