Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Was ist ein Webinar?

Mit Internet-Technologie haben wir die Möglichkeit, in Echtzeit mit Menschen aus der ganzen Welt in Verbindung zu treten Wollen.

Video-Chat-Plattformen wie Skype oder Google Plus eignen sich gut für gelegentliche Einzel- und Gruppen-Chats, aber für professionelle Veranstaltungen, die Präsentationen für ein größeres Publikum liefern sollen, sind Webinare das Mittel der Wahl. Jeder kann ein Webinar veranstalten oder einstimmen, um es zu sehen und zu sehen.

Lassen Sie uns herausfinden, was ein Webinar eigentlich ist und wie die Leute es heute nutzen.

Was genau ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Live-Web-basierte Videokonferenz, die das Internet verwendet, um die Person, die das Webinar veranstaltet, mit einem Publikum - den Zuschauern und Zuhörern des Webinars aus der ganzen Welt - zu verbinden. Gastgeber können sich selbst zeigen, für Diashows oder Demonstrationen zu ihren Computerbildschirmen wechseln und sogar Gäste von anderen Standorten einladen, gemeinsam mit ihnen das Webinar zu veranstalten.

Es gibt auch interaktive Funktionen, mit denen die Zuschauer Fragen stellen und chatten können mit Gastgeber. Viele Leute, die Webinare hosten, enthalten am Ende Fragen und Antworten zu den Fragen der Zuschauer.

Empfohlen: 10 beliebte Tools zum Senden von Live-Videos an ein Online-Publikum

Warum ein Webinar veranstalten oder hören?

Profis verwenden Webinare geben pädagogische Präsentationen, die sich auf ihre Geschäfte beziehen, und knüpfen viel enger an ihr Publikum an. Es könnte ein Webinar sein, in dem eine Person einfach einen Vortrag oder ein Seminar veranstaltet, um etwas zu lehren, es könnte eine Werbepräsentation sein, um ein Produkt zu verkaufen, oder beides.

Webinare sind auch hilfreiche Werkzeuge für Live-Interviews mit anderen Profis , die oft überzeugende Aspekte sind, die mehr Menschen dazu bringen, an Webinaren teilzunehmen. Wenn Sie etwas über ein bestimmtes Thema von Interesse lernen möchten, sind Webinare eine der besten Möglichkeiten, Ihr Wissen zu erweitern, indem Sie direkt von den Experten lernen.

Einstellen auf ein Webinar

Abhängig davon, welchen Dienst der Host verwendet, Möglicherweise müssen Sie zuerst eine Anwendung herunterladen, um auf das Webinar zugreifen zu können. Einige Hosts verlangen auch, dass du deinen Platz reservierst, indem du auf einen Link in einer Einladungs-E-Mail klickst - insbesondere, wenn das Webinar eine begrenzte Anzahl von Zielgruppen-Spots erlaubt.

Viele Hosts senden mindestens eine Erinnerungs-E-Mail eine Stunde oder einige Minuten bevor das Webinar live geschaltet wird. Einige Hosts werden sogar so weit gehen, zwei Webinare derselben Präsentation zu hosten, um ein großes Publikum zu erreichen - vor allem, wenn sie aus verschiedenen Teilen der Welt in verschiedenen Zeitzonen kommen.

Wenn es an der Zeit ist, sich einzuschalten, müssen die Zuhörer sich sozusagen wie ein Telefonat anmelden, um auf das Webinar zugreifen zu können. Zuschauer erhalten oft einen benutzerdefinierten Link oder sogar ein Passwort von einem Webinar-Host, um hineinzukommen. Bei einigen Webinaren gibt es sogar die Möglichkeit, per Telefon anzurufen, um zuzuhören.

Einige Hosts geben ihren Zuschauern ebenfalls Zugriff darauf eine Wiederholung ihres Webinars, wenn sie nicht an der Live-Sitzung teilnehmen konnten.

Empfohlen: Periscope vs. Meerkat: Was ist der Unterschied?

Webinar-Funktionen

Hier sind einige der Möglichkeiten, die Sie mit einem Webinar haben können:

Folien anzeigen: Sie können eine Diashow anzeigen Präsentation mit MS PowerPoint oder Apples Keynote, genau wie in einem normalen Klassenzimmer, Konferenzraum oder Hörsaal.

Senden Sie Ihren Kommentar