Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

3DS Max Hauptwerkzeuge Übersicht

Dies ist die Hauptwerkzeugleiste, die Sie zum Erstellen, Bearbeiten und Steuern der Objekte in Ihrer Szene verwenden. Es befindet sich rechts von Ihrer Benutzeroberfläche mit Registerkarten. Die hier gefundenen Werkzeuge ermöglichen den Zugriff auf die verschiedenen Einstellungen, die das Verhalten und die Form eines Objekts steuern. Sie werden mit den Untergruppen oben, den Objektschaltflächen unten und dann mit erweiterbaren Bearbeitungssätzen für die Einstellungen der darunter liegenden Objekte eingerichtet.

"Erstellen" Bedienfeld

Über diese Registerkarte können Sie auf jedes In-Szene-Objekt von 3DSMax zugreifen wird dich erschaffen lassen; Sie ist wie die anderen in kleinere Untergruppen unterteilt, auf die über die Schaltflächen oben auf der Registerkarte zugegriffen werden kann.

  • Geometrie: Durch die Auswahl dieser Untergruppe können Sie ein dreidimensionales Bild zeichnen Geometrie. Der Standardwert ist Standard Primitives (Box, Kugel usw.), aber über das Dropdown-Menü können Sie erweiterte Grundelemente, zusammengesetzte Objekte, Partikelsysteme, Patch-Grids, NURBS-Oberfläche und dynamische Objekte auswählen.
  • Formen: Repräsentiert von ein Symbol für Formen, bietet diese Untergruppe Zugriff auf die Zeichenwerkzeuge für flache 2D-Objekte: Splines (Kreise, Rechtecke usw.) und NURBS-Kurven
  • Lichter: Teilmenge, die durch eine "Taschenlampe" mit den Werkzeugen dargestellt wird Erstellen Sie Lichtsets: Ziel Spot, Free Spot, Ziel Direct, Free Direct und Omni. Das Dropdown-Menü für diese Untergruppe enthält nur Standardtypen.
  • Kameras: Dargestellt durch eine Grafik einer Kamera enthält diese die Kameratypen: Ziel und Frei. Das Dropdown-Menü für diese Untergruppe enthält nur Standardtypen.
  • Helfer: Das Symbol für diese Untergruppe sieht wie ein kleines Maßband aus, und die darin enthaltenen Werkzeuge sind wie ein Maßband für die Konstruktion Ihrer Szene nützlich. Die Dropdown-Optionen für diese Untergruppe sind Standard (Attrappe, Bandmaß, Kompass usw.), Atmosphärischer Apparat, Kameraanpassung und Manipulatoren. Du kannst hier andere Optionen sehen, wenn du bestimmte Plugins hast (wie Reactor oder Shag Hair).
  • Space Warps: Diese Teilmenge (dargestellt durch ein Icon mit mehreren Wellen) lässt Kräfte und andere Umweltfaktoren in deiner Szene erzeugen . Zu den Dropdown-Optionen gehören Kräfte (Motor, Push, Vortex usw.), Deflektoren, Geometrisch / Verformbar und Modifikatorbasiert. Wie oben sehen Sie möglicherweise andere Optionen, wenn Sie zusätzliche Plugins haben.
  • Systeme: Diese Teilmenge, deren Symbol zwei Zahnräder darstellt, lässt Sie komplexe Systeme mit dem Drücken von ein paar Tasten erstellen: Knochen, Sonnenlicht-Systeme, Vollbiped-Systeme und Ring-Arrays. Das Dropdown-Menü für diese Untergruppe enthält nur Standardtypen.
  • Der letzte der vier oben angezeigten Bereiche ist lediglich ein Beispiel für die Auswahl-Dropdown-Menüs in den verschiedenen Untergruppen. Dieser zeigt die Optionen an, die auf der Geometrieuntermenge verfügbar sind.
02 von 06

"Ändern" Panel

3DSMax 1.3.3 "Modifikator" Panel.

Sie werden die Tools in diesem Panel mehr als alle anderen verwenden, wenn Modellieren; Diese Werkzeuge steuern das Aussehen Ihrer Form, indem sie Modifizierer auf ihre Polygone anwenden. alles von MeshSmooths (Glätten der Oberfläche durch Iterationen von Polygonen) über Extrusionen (Ausziehen einer oder mehrerer Flächen) bis zu Biegungen und Verjüngungen (wörtlich Biegen oder Zusammendrücken Ihrer Formen) und vieles, vieles mehr. Es gibt einen Standardsatz von acht der am häufigsten verwendeten Schaltflächen, aber Sie können ihn so anpassen, dass er die von Ihnen bevorzugten Werkzeuge anzeigt.

Der einfachste Weg, zu den meisten Modifikatoren zu gelangen, ist jedoch das Dropdown-Menü, das alle auflistet Modifikator verfügbar. Nachdem Sie einen Modifikator ausgewählt haben, zeigt das folgende Fenster die von Ihnen ausgewählte Form / das ausgewählte Objekt und eine Hierarchie der Modifikatoren an, die darauf angewendet wurden. Darunter können Sie in den erweiterbaren Editierfeldern einstellen, wie sie sich auf Ihre Formen auswirken.

03 von 06

Panel "Hierarchie"

3DSMax 1.3.4 3DSMax

Dieses Panel wird Ihnen nützlich sein Einrichten von Hierarchien von Objekten (verknüpften Objekten) oder verknüpften Knochensystemen; Mit den drei Tabs können Sie ihr Verhalten in Bezug zueinander und zur Szene einstellen.

  • Pivot: Passen Sie die Drehpunkte von Objekten an, einschließlich der Auswirkungen der Werkzeuge zum Verschieben / Drehen / Skalieren auf diese Objekte (z. B. nur die Pivot-Punkte betreffen nur das Objekt oder die gesamte Hierarchie) Ergebnisse der Verwendung dieser Werkzeuge; Sie können auch die Ausrichtung in Bezug zueinander und der "Welt" festlegen oder ändern, ob Änderungen an einem "übergeordneten" Objekt die verknüpften "untergeordneten Objekte" dieses Objekts beeinflussen. Dies ist der Schlüssel für "Vorwärtskinematik" (eine Methode der Animation, bei der Sie Dinge geradlinig, jeweils um einen Drehpunkt, verschieben).
  • IK: Hier können Sie Ihre IK-Einstellungen (Inverse Kinematik) steuern . IK ist eine Animationsmethode, die das Verhalten einer ganzen Kette von Objekten gleichzeitig steuern kann, so als ob sie wirklich von den Kräften der anderen angehängt und beeinflusst würden (zum Beispiel: wenn Sie an einem menschlichen Handgelenk ziehen, wird sich das Handgelenk nicht bewegen Es wird den Unterarm mit sich ziehen, der wiederum den Oberarm, dann die Schulter, dann den Körper zurückziehen wird. Wir werden in einer separaten Lektion über IK ausführlicher darüber sprechen.
  • Link Info: Diese Teilmenge ist sehr einfach; Sie können entweder die Bewegung, Rotation oder Skalierung einer Achse sperren oder entsperren und bestimmen, auf welchen Achsen die Bewegung, Drehung oder Skalierung vererbt wird.
04 von 06

Panel "Bewegung"

3DSMax 1.3.5 "Bewegung" Panel.

Die Optionen hängen mehr von der Animation Ihrer Formen / Objekte ab als die Formen der Formen selbst. (Ein anderes ist die Spuransicht, was wir später besprechen werden, aber die beiden fungieren als Alternativen zueinander.)

  • Parameter: Hier können Sie Ihrer Bewegung einen Controller zuweisen (wie Position, Rotation, oder skalieren), Schlüssel für diese Controller erstellen oder Ihre Keyframe-Informationen bearbeiten, um die Bewegung in einen Schlüssel zu erleichtern, einen Schlüssel zu lockern oder verschiedene andere Einstellungen.
  • Trajectories: Damit können Sie den Pfad anzeigen ein Objekt bewegt sich über die Zeit und benutzt dieses Bild zur Steuerung des Pfades.
05 von 06

"Anzeige" Panel

3DSMax 1.3.6 "Display" Panel.

Dies steuert die Anzeige von Objekten in Ihrer Szene. Sie können Objekte oder Gruppen von Objekten nach eigenem Ermessen ein- und ausblenden oder einfrieren. Sie können auch ändern, wie sie / in welcher Form angezeigt werden oder die Ansichtsfenstereigenschaften ändern.

06 of 06

"Dienstprogramme" Panel

3DSMax 1.3.7 "Dienstprogramme" Panel.

3DSMax Dienstprogramme sind eigentlich Plugins zum Programm und kann über dieses Panel aufgerufen werden, um verschiedene nützliche Aufgaben zu erledigen.

Senden Sie Ihren Kommentar