Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

4 Teile einer erfolgreichen Präsentation

Fortsetzung von -

Vier Teile einer erfolgreichen Präsentation

  1. Inhalt
    Sobald Sie Ihre Zielgruppe erforscht haben, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken Inhalt der Präsentation
    • Machen Sie das Thema sinnvoll, aber verwenden Sie nicht zu viele Inhalte.
    • Konzentrieren Sie sich auf drei oder vier Punkte.
    • Machen Sie sich mit jedem Thema vertraut Punkte in einer Reihenfolge, die von einem zum nächsten führt.
    • Machen Sie Ihre Informationen klar und logisch.
    • Liefern Sie, was Ihre Zuhörer gelernt haben. Bleiben Sie bei wichtigen Informationen. Wenn sie mehr wissen wollen, werden sie fragen - und auf diese Fragen vorbereitet sein.
    Verwandte Artikel
    10 Tipps zum Erstellen erfolgreicher Business-Präsentationen
    7 Häufige Grammatikfehler bei Präsentationshandouts
  2. Design
    Heutzutage ist es selten, dass ein Moderator einfach mit dem Publikum spricht. Die meisten Präsentationen beinhalten eine digitale Show zusätzlich zu dem Vortrag. Dies führt uns zu der zweiten Überlegung, Ihre Diashow erfolgreich zu gestalten - Design .
    • Wählen Sie die geeigneten Farben für das Design Ihrer Diashow.
    • Halten Sie den Text auf ein Minimum. Achten Sie auf einen Punkt pro Folie.
    • Stellen Sie sicher, dass der Text groß genug ist, um im hinteren Teil des Raums gelesen zu werden, und dass zwischen der Hintergrundfarbe der Folie und dem Textinhalt ein großer Kontrast besteht und einfache Schriften, die leicht zu lesen sind. Nichts ist schlimmer als ein ausgefallener, lockiger Text, den niemand lesen kann. Behalte
    • diese -Schriften für Grußkarten Verwende das
    • KISS -Prinzip (Keep it simple albern), wenn du Inhalte zu einer Folie hinzufügst. Verwende wann immer möglich ein Bild zur Veranschaulichung Dein Punkt. Benutze sie nicht nur, um die Folie zu dekorieren, noch sollten sie so beschäftigt sein, dass sie von deinem Punkt ablenken.
    • Tipp
    • - Mach deine Diashow zweimal. Eins mit einem dunklen Hintergrund und ein heller Text und ein anderes mit einem hellen Hintergrund und einem dunklen Text. Auf diese Weise sind Sie in der Lage, entweder in einem sehr dunklen Raum oder in einem sehr hellen Raum zu erscheinen, ohne in letzter Minute Änderungen vornehmen zu müssen. Verwandte Artikel
    Designthemen in PowerPoint 2010
    Fügen Sie eine PowerPoint 2010-Folie hinzu Hintergrund
    Veranstaltungsort
  3. Ein oft vergessener Teil der Vorbereitung für Ihre Präsentation ist es genau zu wissen
    wo Sie präsentieren werden. Wird es innen oder außen sein?
    • Ist es a Große Halle oder ein kleiner Sitzungssaal?
    • Wird es ein dunkler Raum oder ein Raum mit viel natürlichem Licht sein?
    • Widert das Geräusch von bloßen Böden oder wird es in Teppichen absorbiert?
    • All diese Punkte ( und mehr) müssen vor dem großen Tag berücksichtigt und bewertet werden. Wenn es Ihnen möglich ist, proben Sie Ihre Präsentation am richtigen Ort - vorzugsweise mit einer Art Publikum. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, dass Sie auch im hinteren Teil des Raumes / des Raumes alle hören können.
    Lieferung
  4. Wenn die Diashow erstellt wurde, ist die Lieferung
    abgeschlossen um die Präsentation zu erstellen oder zu unterbrechen Falls Sie Präsentator sind, aber die Präsentation nicht erstellt haben, sollten Sie sich beim Autor informieren, welche Punkte besonders hervorgehoben werden müssen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie erlaubt sind Zeit für Fragen und kann bei Bedarf auf spezielle Folien zurückfallen.
    • Achte lange vor der Zeit im Rampenlicht darauf, dass du etwas geübt, geübt und geübt hast. UND - ich meine
    • laut . Indem Sie nur die Folien lesen und in Ihrem Kopf proben, tun Sie sich wirklich keinen Gefallen. Wenn möglich, üben Sie vor einem Freund oder Kollegen, um echtes Feedback zu erhalten, und handeln Sie mit diesem Feedback. Nehmen Sie Ihre Präsentation auf - vielleicht mithilfe der Aufnahmefunktion in PowerPoint - und spielen Sie sie ab, um zu hören, wie Sie
    • wirklich klingen. Nehmen Sie bei Bedarf Anpassungen vor. Zugehöriger Artikel
- 12 Tipps zum Erstellen einer Knockout-Präsentation

Senden Sie Ihren Kommentar