Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Behebung von Problemen mit PowerPoint-Tönen und -Plaketten

gleichen Ordner auf Ihrem Computer befinden. Bei Komponenten beziehen wir uns auf Elemente wie Sounddateien, eine zweite Präsentation oder andere Programmdateien, die mit der Präsentation verknüpft sind. Nun scheint das einfach genug, aber es ist überraschend, wie viele Leute eine Audiodatei einfügen zum Beispiel von einem anderen Ort auf ihrem Computer oder Netzwerk, und wundern sich, warum es nicht spielt, wenn sie dann die Präsentationsdatei zu einem anderen Computer nehmen. Wenn Sie Kopien aller Komponenten im selben Ordner ablegen und einfach den kompletten Ordner auf den neuen Computer kopieren, sollte Ihre Präsentation

ohne Probleme ablaufen. Natürlich gibt es immer Ausnahmen von jeder Regel, aber im Allgemeinen ist es der erste Schritt zum Erfolg, wenn Sie alles in einem Ordner behalten. 02 von 03 Sound wird nicht auf einem anderen Computer wiedergegeben

PowerPoint reparieren Ton- und Musikprobleme. © Stockbyte / Getty Images

Dies ist ein häufiges Problem, das Präsentatoren plagt. Sie erstellen eine Präsentation zu Hause oder im Büro und wenn Sie sie zu einem anderen Computer bringen - kein Ton. Der zweite Computer ist oft identisch mit dem, auf dem Sie die Präsentation erstellt haben, also was gibt es?

Fix PowerPoint sound and music problems Eines der zwei Probleme ist normalerweise die Ursache.

Die verwendete Audiodatei ist nur

mit

  1. verknüpft die Präsentation. MP3-Sound- / Musikdateien können nicht in Ihre Präsentation eingebettet werden und Sie dürfen daher nur mit ihnen verlinken. Wenn Sie diese MP3-Datei nicht auch kopiert haben und sie in der identischen Ordnerstruktur auf Computer zwei wie auf Computer eins abgelegt haben, wird die Musik nicht abgespielt. Dieses Szenario bringt uns zurück zu Punkt eins ist diese Liste - behalten Sie alle Ihre Komponenten für die Präsentation im selben Ordner und kopieren Sie den gesamten Ordner auf den zweiten Computer. WAV-Dateien sind die einzige Art von Sound-Dateien, die können in deine Präsentation eingebettet sein. Diese eingebetteten Sounddateien werden mit der Präsentation übertragen. Allerdings gibt es auch hier Einschränkungen. WAV-Dateien sind in der Regel sehr groß und können sogar dazu führen, dass die Präsentation auf dem zweiten Computer "abstürzt", wenn Computer 2 hinsichtlich seiner Komponenten nicht mindestens das gleiche Kaliber aufweist.
  2. Sie müssen eine geringfügige Änderung in PowerPoint an der Grenze der zulässigen Sounddateigröße vornehmen, die eingebettet werden kann. Die Standardeinstellung in PowerPoint zum Einbetten einer WAV-Datei ist 100 KB oder weniger in der Dateigröße. Das ist sehr klein. Wenn Sie diese Größenbeschränkung ändern, treten unter Umständen keine weiteren Probleme auf.
    • 03 von 03
    • Fotos können Präsentationen erstellen oder zerbrechen
Fotos zuschneiden, um die Dateigröße für die Verwendung in PowerPoint zu reduzieren. Bild © Wendy Russell

Dieses alte Klischee über ein Bild, das mehr als tausend Worte wert ist, ist ein guter Tipp, wenn Sie PowerPoint verwenden. Wenn Sie

Crop photos to reduce file size for use in PowerPoint ein Foto anstelle von Text verwenden können, um Ihre Nachricht zu übermitteln, tun Sie dies. Bei Problemen während einer Präsentation sind jedoch oft Bilder die Ursache.

Die häufigste Ursache ist, dass die Bilder, die Sie in Ihre Präsentation eingefügt haben, sehr groß waren. Viele Leute fügen ihre Fotos ein, wenn sie von der Kamera kommen. Das Problem ist, dass Sie die Fotos mit der höchsten Auflösung erstellt haben, um eine großartige Aufnahme zu erhalten. Das ist die Wahl für Drucken diese Bilder. Wenn Sie diese Fotos in einer Präsentationssoftware oder im Internet verwenden, ist diese Bildqualität nicht erforderlich. Sie müssen zuerst Ihre Fotos optimieren, um überflüssige Objekte aus dem Bild zu entfernen und die Gesamtgröße der Datei zu reduzieren.

  • Wenn Sie verwenden, fügen Sie Ihre Fotos aus anderen Quellen in PowerPoint statt
    ein Fügen Sie ein, das führt überraschenderweise zu einer größeren Dateigröße. Wenn Sie die beiden oben aufgeführten Fehler gemacht haben, gehen Sie nicht verloren. Sie können die Fotos in der Präsentation mithilfe eines Tools in PowerPoint komprimieren. Die vorherigen zwei Vorschläge sind vorzuziehen, aber dies wird immens hilfreich sein, besonders wenn die Zeit für die Erstellung der Präsentation entscheidend ist.

Senden Sie Ihren Kommentar