Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Grafiksoftware Update Roundup für Mai 2017

Die großen Nachrichten in diesem Monat stammen von Macphun.

Seit ungefähr einem Jahr sprechen wir über Luminar und Aurora HDR. Wie bereits in einem früheren Artikel erwähnt, ist Luminar für alle Ebenen der Imaging-Kompetenz von Anfänger bis Profi. Wie wir geschrieben haben:

"Luminar ist eine Mac-Only-Imaging-Anwendung, die das Niveau von Anfänger bis Experte anspricht. Für den Anfänger bietet Luminar eine große Auswahl an voll einstellbaren Presets, die auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse zugeschnitten sind. Für den harten Kern bietet Luminar weit über 35 High-End-Filter, die granulare Bildkorrektursteuerungen für praktisch jede Bildgebungssituation bieten. "

Wir waren ähnlich beeindruckt von Aurora HDR 2017:

" Für die Profis, Auroras Angebot Die Werkzeuge entsprechen denen von Lightroom und Photoshop, einschließlich einiger neuer Funktionen, die sie nicht haben. Für den Rest von uns gibt es eine vollständige Ergänzung von Filtern und Presets, die Ihnen einige ziemlich erstaunliche Ergebnisse liefern können. "

Der Nachteil beider Anwendungen ist, dass sie einen beträchtlichen Teil des Marktes aussparen, da sie Mac waren -nur. Das hat sich geändert, denn im Juli 2017 wird Macphun eine Public Beta dieser beiden Kraftpakete auf der Windows-Plattform veröffentlichen. Wenn Sie daran interessiert sind, die Reifen für Luminar und Aurora im Juli zu knacken, behalten Sie die Macphun-Homepage im Auge.

Wenn Sie Luminar bereits auf Ihrem Mac installiert haben, sind Sie auf der sicheren Seite. Erwartet wird ein großes Update im Juni 2017, und Macphun wird im Herbst 2018 auch die Luminar- und Aurora HDR-Versionen 2018 herausbringen.

Bildschnitt wird schließlich in Adobe Illustrator CC erreicht

Illustrator kann seit Jahren Bitmap-Bilder hinzufügen zu Ihren Illustrator-Dokumenten.

Ebenso lange hat sich die Grafik-Community damit abgefunden, dass die Bilder nicht beschnitten werden können. Das erforderte eine separate Reise nach Photoshop. Nicht mehr.

Wenn Sie ein Bild in Illustrator platzieren, gibt es jetzt in der Optionsleiste die Schaltfläche Bild zuschneiden. Klicken Sie darauf und das Bild wird Crop-Griffe tragen. Dies ist kein Maskierungswerkzeug.

Wenn Sie Bereiche ausschneiden, die Sie nicht mehr benötigen, wird die Dateigröße für dieses Bild im Illustrator-Dokument reduziert.

Adobe Illustrator CC Ruft ein neues Farbthemen-Bedienfeld

Eins auf Zu den besten Funktionen von Adobe Creative Cloud gehört die CC-Bibliothek. Alles, was in Photoshop, Illustrator oder einer der mobilen Apps erstellt wurde, kann in einer Creative Cloud-Bibliothek gespeichert und in einer Vielzahl von Creative Cloud-Anwendungen verwendet werden. Mit einer der mobilen Apps - Adobe Capture CC - können Sie Farben erfassen und Farbpaletten erstellen, die in Ihrer Creative Cloud-Bibliothek gespeichert und im Bibliotheksfenster von Illustrator aufgerufen werden können. Das Hauptproblem mit Designs, die Sie erstellt haben, ist, dass sie wirklich nicht bearbeitet werden können. Dies hat sich mit der Einführung des neuen Bedienfelds Farbthemen in Illustrator geändert. Sie können nicht nur Ihre Themen bearbeiten, sondern haben auch Zugang zu einer Online-Community von Designern, können Ihre Themen filtern und mit Hilfe eines Farbwählers, der auf Farbtheorie-Misch- und Kombinationshandbüchern basiert, neue Themen erstellen. Um mehr über diese neue Funktion zu erfahren, hat Adobe ein "How To ..." in Bezug auf das neue Farbdesign-Panel veröffentlicht.

Bohemian Coding veröffentlicht Sketch Version 44

Sketch wurde schnell zu einer "Gehe zu" Anwendung für UX Designer und diese Hauptversion sollten sie sehr glücklich machen.

Zu ​​den Verbesserungen gehören:

  • Ein neu gestaltetes Artboard picket r, das jetzt eine neue Option im Inspektor enthält, die einer Zeichenfläche die Größe ihres Inhalts mitteilen kann Die Zeichenfläche wird verkleinert. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie die Zeichenflächen für iOS- und Android-Versionen einer App erstellen. Es wird auch eine große Hilfe für diejenigen sein, die responsive Webseiten gestalten.
  • I verbesserte Round Corner Handhabung auf Vektorpfaden. UX-Designer sind ziemlich wählerisch, wenn es um die Perfektionierung von Pixeln geht, und Skicks Unfähigkeit, abgerundete Ecken richtig zu handhaben, war ein Ärgernis. Mit diesem Update wird es entfernt.
  • Ersetzen fehlender Schriftarten Das UX-Design ist eine gemeinschaftliche Anstrengung und es ist unvermeidlich, dass ein Sketch-Dokument, das Sie erhalten, Schriftarten enthält, die Sie nicht haben. Dies wird nun von einem modalen Fenster gehandhabt, das Sie nicht nur darüber informiert, welche Schriftarten fehlen, sondern auch Ersatz vorschlagen.
  • Skalierung und Größenanpassung verbessert. Die Größenanpassungswerkzeuge in diesem Update haben sich deutlich verbessert. Wenn Sie ein Objekt in einer Gruppe oder auf einer Zeichenfläche auswählen, enthält der Inspektor jetzt einen Größenänderungsstreifen, mit dem Sie festlegen können, ob sich die Höhe oder Breite der Auswahl (oder beide) ändert, wenn die Auswahl geändert wird.

Diese vier Funktionen sind große Neuigkeiten. Es gibt ein paar Dutzend weitere Verbesserungen und Bohemian Coding hat einen vollständigen Überblick zur Verfügung gestellt.

Senden Sie Ihren Kommentar