Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Verwendung von Arrays und Array-Formeln in Excel

Ein Array ist ein Bereich oder eine Gruppe von verwandten Datenwerten. In Tabellenkalkulationsprogrammen wie Excel und Google Spreadsheets werden die Werte in einem Array normalerweise in benachbarten Zellen gespeichert.

Verwendung für Arrays

Arrays können sowohl in Formeln (Matrixformeln) als auch als Argumente für Funktionen wie die Array-Formen der Funktionen LOOKUP und INDEX.

Array-Typen

In Excel gibt es zwei Arten von Arrays:

  • Eindimensionales Array, auch Vektor- oder Vektor-Array genannt. Die Daten befinden sich:
    • in einer einzelnen Zeile (eindimensionales horizontales Array).
    • in einer einzelnen Spalte (eindimensionales vertikales Array).
  • Zweidimensionales Array, auch Matrix
    • genannt Die Daten befinden sich in mehreren Spalten oder Zeilen.
  • Tabellenarray - Ein Tabellenarray ist eines der Argumente in den Lookup-Funktionen von Excel, wie SVERWEIS und WVERWEIS.
    • Die LOOKUP-Funktionen durchsuchen das Tabellenarray nach bestimmten Informationen .
      • Für SVERWEIS (vertikale Suche) muss das Tabellenarray mindestens zwei Datenspalten enthalten.
    • Für WVERWEIS (horizontale Suche) muss das Tabellenarray mindestens zwei Datenzeilen enthalten.

Arrayformelübersicht

Eine Array-Formel ist eine Formel, die Berechnungen - wie Addition oder Multiplikation - für die Werte in einem oder mehreren Arrays anstelle eines einzelnen Datenwerts ausführt.

Array-Formeln:

  • verwenden die gleiche Syntax wie regulär Formeln (sie beginnen alle mit einem Gleichheitszeichen (=) zum Beispiel).
  • verwenden die gleichen mathematischen Operatoren.
  • und f ollow die gleiche Reihenfolge der Operationen.

Array-Formeln und Excel-Funktionen

Viele der Excel-Funktionen - wie SUM, AVERAGE oder COUNT - können auch in einer Array-Formel verwendet werden.

Es gibt auch einige Funktionen - wie die TRANSPOSE-Funktion - müssen immer als Array eingegeben werden, damit sie richtig funktioniert.

Die Nützlichkeit vieler Funktionen wie INDEX und MATCH oder MAX und IF kann erweitert werden, indem sie zusammen verwendet werden in einer Matrixformel.

CSE-Formeln

In Excel sind Matrixformeln von geschweiften Klammern umgeben " {} ". Diese geschweiften Klammern können nicht einfach eingegeben werden, sondern müssen zu einer Formel hinzugefügt werden, indem Sie nach Eingabe der Formel in eine Zelle oder Zellen die Tastenkombination Strg, Umschalt und Enter drücken.

Aus diesem Grund wird eine Array-Formel manchmal als a bezeichnet CSE-Formel in Excel.

Eine Ausnahme von dieser Regel ist, wenn geschweifte Klammern verwendet werden, um ein Array als Argument für eine Funktion einzugeben, die normalerweise nur einen einzelnen Wert oder eine Zellenreferenz enthält.

Zum Beispiel im folgenden Tutorial Mit VLOOKUP und der Funktion CHOOSE zum Erstellen einer linken Suchformel wird ein Array für das Argument Index_num der CHOOSE-Funktion erstellt, indem die geschweiften Klammern um das angegebene Array eingegeben werden.

Schritte zum Erstellen einer Array-Formel

  1. Geben Sie die Formel ein
  2. Halten Sie auf der Tastatur die Tasten Strg und gedrückt
  3. Drücken Sie die Taste Enter , um die Matrixformel zu erstellen die Tasten
  4. Ctrl und Shift .

Senden Sie Ihren Kommentar