Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So überprüfen Sie Ihr Website-Ranking in einer Google-Suche

Wenn Sie Ihre Zeit und Ihr Geld in die Erstellung einer Website investiert haben, besteht die Chance, dass Sie dafür auch eine SEO-Strategie entwickelt haben website Dies bedeutet, dass Sie für jede Seite nach Stichwörtern recherchiert und alle Seiten für diese Keywords und für die Zielgruppe optimiert haben, von der Sie hoffen, dass sie Ihre Website besuchen wird. Das ist alles gut und schön, aber woher wissen Sie, ob all Ihre Arbeit tatsächlich funktioniert?

Es ist ein guter Anfang, herauszufinden, wo Ihre Website in einer Suchmaschine wie Google angesiedelt ist, aber so einfach kann das sein Sound, die Realität ist, dass dies sehr zeitaufwendig und schwierig sein kann.

Google verbietet Programme von der Überprüfung von Rängen

Wenn Sie eine Suche auf Google und fragen, wie Sie Ihre Suchposition in Google überprüfen, finden Sie eine Menge von Websites, die diesen Service anbieten. Diese Dienste sind bestenfalls irreführend. Viele von ihnen sind völlig unkorrekt und einige Dienste können sogar einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von Google darstellen (was nie eine gute Idee ist, wenn Sie in ihrer guten Form und auf ihrer Website bleiben wollen).

Wenn Sie lesen Die Richtlinien für Google Webmaster sehen Sie wie folgt:

"Verwenden Sie keine unbefugten Computerprogramme zum Einreichen von Seiten, zum Überprüfen von Rankings usw. Solche Programme verbrauchen Rechenressourcen und verletzen unsere Nutzungsbedingungen. Google empfiehlt nicht die Verwendung von Produkten wie z als WebPosition Gold ™, das automatische oder programmatische Abfragen an Google sendet. "

Nach meiner Erfahrung haben mehrere der Tools, die für die Überprüfung des Suchrangs beworben wurden, bewiesen, dass sie ohnehin nicht funktionieren. Einige wurden von Google blockiert, weil das Tool zu viele automatisierte Abfragen gesendet hat, während andere, die scheinbar funktionieren, falsche und inkonsistente Ergebnisse ergaben.

In einem Fall wollten wir sehen, wo das Tool eine von uns gemanagte Website beim Suchen anordnete der Name der Site Bei der Suche in Google selbst war die Website das beste Ergebnis. Als wir es jedoch im Ranking-Tool ausprobierten, hieß es, dass die Site nicht einmal in den Top 100 der Suchergebnisse rangierte!

Das ist eine verrückte Diskrepanz.

Überprüfen, ob SEO ist Arbeiten

Wenn Google Programmen nicht erlaubt, die Suchergebnisse für Sie durchzugehen, wie können Sie herausfinden, ob Ihre SEO-Bemühungen funktionieren?

Hier einige Vorschläge:

  • Gehen Sie die Suchergebnisse manuell durch . Dies ist offensichtlich der mühsamste Weg, um herauszufinden, wo Ihre Seite bei einer Suche erscheint. Es wird nicht 100% zuverlässig sein, da verschiedene Google-Server unterschiedliche Ergebnisse liefern können (weshalb Sie dies mit einer "Inkognito-Suche" tun sollten). Aber es funktioniert, und Google erlaubt diese Art des Zugriffs. Es ist nur zeitaufwendig und überhaupt nicht aufregend.
  • Verwenden Sie Ihre Analysesoftware. Mithilfe der Webanalyse-Software sollten Sie die URL Ihrer Kunden erfahren, bevor sie auf Ihre Seite gelangt sind. Dies ist der Referrer und alle, die von Google stammen, sollten die Seitennummer haben, auf der sie sich befanden, als sie Ihre Seite gefunden haben.
  • Gehen Sie Ihre Server-Log-Dateien durch. Solange Ihre Webserver-Logs im kombinierten Log-Format sind oder ein anderes Format, das die Referrer-Informationen enthält, können Sie sehen, von welchen Seiten die Leute kommen, um auf Ihre Seite zu gelangen. Alle Ergebnisse von Google sagen Ihnen, wo Ihre Seite bei ihrer Suche auftauchte.
  • Verwenden Sie die Google Webmaster-Tools. Wenn Sie in den Google Webmaster-Tools für Ihre Website in den Bereich "Suchanfragen" wechseln, sehen Sie alle Keywords, mit denen Nutzer Ihre Website gefunden haben. Wenn Sie auf das Keyword klicken, das Sie interessiert, fügen Webmaster-Tools die Position in die Suchergebnisse ein.

    Herausfinden von Site-Rankings für eine neue Website

    Alle oben genannten Vorschläge (außer manuelle Ergebnisse) Verlasse dich darauf, dass jemand deine Seite durch Suchen und Klicken von Google findet, aber wenn deine Seite auf Rang 95 erscheint, sind die meisten Menschen wahrscheinlich nie so weit.

    Für neue Seiten, und in der Tat für die meisten SEO-Arbeiten, sollten Sie sich auf das konzentrieren, was funktioniert und nicht auf Ihren willkürlichen Rang in einer Suchmaschine.

    Überlegen Sie, was Ihr Ziel bei SEO ist. Es ist ein bewundernswertes Ziel, es auf die erste Seite von Google zu bringen, aber der eigentliche Grund, warum Sie auf die erste Seite von Google gelangen möchten, ist, dass mehr Seitenaufrufe den Umsatz Ihrer Website beeinflussen.

    Konzentrieren Sie sich also weniger auf das Ranking mehr dazu, mehr Seitenaufrufe in mehr als nur der Rangliste zu bekommen.

    Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um eine neue Seite zu verfolgen und zu sehen, ob Ihre SEO-Bemühungen funktionieren:

    1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Seite und neue Seite wurden von Google indiziert. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist "Website: Ihre URL" (z. B. Website: www.lifewire.com ) in die Google-Suche eingeben. Wenn Ihre Website viele Seiten enthält, kann es immer noch schwierig sein, die neue Seite zu finden. Verwenden Sie in diesem Fall die erweiterte Suche und ändern Sie den Datumsbereich auf den Zeitpunkt der letzten Aktualisierung der Seite. Wenn die Seite immer noch nicht angezeigt wird, warten Sie einige Tage und versuchen Sie es erneut.
    2. Sobald Sie wissen, dass Ihre Seite indexiert wurde, können Sie Ihre Analysen auf dieser Seite ansehen. Sie werden bald feststellen können, welche Keywords von Nutzern verwendet wurden, die Ihre Seite aufgerufen haben. Dies wird Ihnen helfen, es weiter zu optimieren.
    3. Denken Sie daran, dass es mehrere Wochen dauern kann, bis eine Seite in den Suchmaschinen erscheint und Seitenaufrufe erhält, also geben Sie nicht auf. Überprüfen Sie regelmäßig. Wenn nach 90 Tagen keine Ergebnisse angezeigt werden, sollten Sie mehr Werbung oder Optimierungen auf Ihrer Seite durchführen.

    Senden Sie Ihren Kommentar