Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

AVC-Datei (Was ist es und wie man es öffnet)

Eine Datei mit der AVC-Dateierweiterung ist höchstwahrscheinlich eine Kaspersky-Virus-Datenbankdatei, in der die Antivirus-Software von Kaspersky Informationen über Aktualisierungen des Programms speichert. Sie werden normalerweise mit einer Dateiaktualisierungsnummer benannt, etwa base008.avc .

Wenn Ihre AVC-Datei nicht mit Kaspersky verknüpft ist, kann es sich um eine Avid Media Composer-Skriptdatei handeln. Diese AVC-Dateien werden mit dem Skriptfenster in Avid Media Composer erstellt und enthalten Transkripte, die mit einem Video verbunden werden sollen.

Obwohl AVC-Dateien nicht so gebräuchlich sind wie die bereits erwähnten Formate, können einige AVC-Dateien Videodateien sein gespeichert auf AVTECH-DVRs oder -Kameras.

Hinweis: AVC steht auch für Advanced Video Coding, ein gängiger Videokomprimierungsstandard. Ähnlich verhält es sich mit dem AVCHD-Videodateiformat zum Speichern von HD-Videoinhalten.

So öffnen Sie eine AVC-Datei

AVC-Dateien, die Kaspersky Virus Database-Dateien sind, werden von Kaspersky Anti-Virus und Kaspersky Internet Security verwendet dass sie tatsächlich von beiden Programmen manuell geöffnet werden können. Sie werden wahrscheinlich nur von Kaspersky-Produkten bei Bedarf verwendet, ohne dass sie von Ihnen geöffnet werden müssen.

Avid Media Composer wird zum Öffnen von AVC-Dateien verwendet, bei denen es sich um Avid Media Composer-Dateien handelt. Sie können diese Arten von AVC-Dateien möglicherweise auch mit CyberLink PowerDVD und Sonys Vegas Pro öffnen. Da es sich um Skriptdateien handelt, ist es möglich, dass ein Texteditor sie auch lesen kann.

Wie bei AVTECH-Videodateien ist AVC kein gewöhnliches Videoformat, daher bezweifle ich, dass ein normaler Videoplayer oder -editor einen solchen abspielen kann . Ich würde normalerweise ein populäres Programm wie VLC Media Player empfehlen, aber in diesem Fall denke ich, dass die beste Option wäre, die Software der AVTECH-Hardware zu verwenden, die Sie von der AVTECH-Website herunterladen können.

Hinweis : Es gibt verschiedene Programme, die eine Datei mit der Erweiterung .AVC öffnen können. Wenn auf Ihrem Computer mehrere Computer installiert sind, spielt möglicherweise ein Programm eine AVC-Datei ab, die Sie lieber in einer anderen Anwendung geöffnet haben. Glücklicherweise können Sie das Programm ändern, das die AVC-Datei verwendet. Siehe So ändern Sie das Standardprogramm für eine bestimmte Dateierweiterung, um diese Änderung in Windows vorzunehmen

So konvertieren Sie eine AVC-Datei

Ich bezweifle sehr, dass Kaspersky Virus Database-Dateien in ein anderes Format konvertiert werden können, da es sich um ein proprietäres Format handelt Entwickelt für die Verwendung in Kaspersky-Software.

Wenn Avid Media Composer-Skriptdateien in ein anderes Dateiformat konvertiert werden können, ist dies wahrscheinlich mit einem der oben genannten Programme möglich. Sobald die AVC-Datei geöffnet ist, versuchen Sie es mit einem Datei> Speichern unter oder einem Export Menü, um die Datei in ein anderes Format zu konvertieren.

Wenn Ihre AVC-Datei eine Videodatei ist Wenn Sie es mit einem AVTECH-Produkt verwenden, können Sie es mit VideoPlayer in AVI (ein viel gebräuchlicheres Videoformat) konvertieren (dies ist ein direkter Link zu einer ZIP-Datei, die das Setup-Programm für VideoPlayer enthält). Dieses Programm kann auch einige andere obskure Videoformate wie AVZ, DVD4, DVD5, EDB, STREAM, VS4, VSE, 787 und DVR-Dateien konvertieren.

Tipp: Sie können möglicherweise auch eine AVTECH AVC-Datei konvertieren Ich benutze einen kostenlosen Videokonverter, aber keiner von denen, die ich normalerweise empfehle, sage das explizit. Wenn das nicht klappt, dann benutze VideoPlayer, um eine AVI-Datei zu erstellen, und dann benutze eines dieser Konverter-Tools, um diese AVI-Datei in ein anderes Format wie MP4, MOV oder was immer du willst zu konvertieren .

Ist Ihre Datei immer noch nicht geöffnet?

Wenn Ihre Datei mit keinem der auf dieser Seite erwähnten Programme zu funktionieren scheint, sollten Sie beim Abspielen / Öffnen der Datei oder beim Versuch, sie zu konvertieren, die Tatsache berücksichtigen, dass Sie könnten die Dateierweiterung falsch lesen.

ACV-Dateien können beispielsweise leicht mit AVC-Dateien verwechselt werden, sind aber Adobe-Kurven-Dateien, die mit Adobe Photoshop geöffnet werden. Eine weitere ähnlich geschriebene Dateierweiterung ist VAC, die entweder für eine Oc2.316s Cakit-Datei oder eine MikuMikuDance Accessory Settings-Datei verwendet werden kann.

Wenn Sie wissen, dass Ihre Datei die Dateierweiterung .AVC hat, versuchen Sie, die Datei wie ein Textdokument zu durchsuchen, indem Sie einen Texteditor wie Windows Editor oder einen unserer Editor für freie Texte verwenden. Vielleicht finden Sie oben oder unten Informationen, die das Format beschreiben, anhand derer Sie recherchieren können, was genau zum Erstellen der Datei verwendet wurde oder was sie öffnen kann.

Senden Sie Ihren Kommentar