Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Kann AirPlay unter Windows verwendet werden?

AirPlay, Apples Technologie für drahtloses Medienstreaming, ermöglicht es Ihrem Computer oder iOS-Gerät, Musik, Fotos, Podcasts und Videos an Geräte im ganzen Haus oder Büro zu senden. Wenn Sie beispielsweise Musik von einem iPhone X zu einem Wi-Fi-Lautsprecher streamen möchten, verwenden Sie AirPlay. Dasselbe gilt für die Spiegelung des Mac-Bildschirms auf einem HD-Fernseher.

Apple beschränkt einige seiner besten Funktionen auf seine eigenen Produkte (zum Beispiel gibt es kein FaceTime unter Windows), was PC-Besitzer wundern lässt: Können Sie AirPlay unter Windows verwenden?

Hier ist die gute Nachricht: Ja, Sie können AirPlay unter Windows verwenden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie mindestens zwei AirPlay-kompatible Geräte (eines davon muss der Computer oder das iOS-Gerät sein) im selben WLAN-Netzwerk haben, und Sie können loslegen.

Um erweiterte Airplay-Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie zusätzliche Software. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

AirPlay-Streaming von iTunes? Ja.

Es gibt zwei verschiedene Elemente in AirPlay: Streaming und Spiegeln. Streaming ist die grundlegende AirPlay-Funktion zum Senden von Musik von Ihrem Computer oder iPhone an einen mit Wi-Fi verbundenen Lautsprecher. Bei der Spiegelung wird AirPlay verwendet, um anzuzeigen, was auf dem Bildschirm Ihres Geräts auf einem anderen Gerät angezeigt wird.

Das grundlegende Airplay-Audio-Streaming wird in die Windows-Version von iTunes integriert. Installieren Sie einfach iTunes auf Ihrem PC, stellen Sie eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk her und Sie können Musik auf kompatible Audiogeräte streamen.

Streaming von Medien über AirPlay? Ja, mit zusätzlicher Software.

Eine der Funktionen von AirPlay, die Apple auf Macs beschränkt, ist die Fähigkeit, Inhalte neben Musik auf ein AirPlay-Gerät zu streamen. Damit können Sie Medien von praktisch jedem Programm streamen - auch von solchen, die AirPlay nicht unterstützen - da AirPlay in das Betriebssystem eingebettet ist.

Wenn Sie beispielsweise die Desktop-Version von Spotify ausführen, Um AirPlay zu unterstützen, können Sie AirPlay verwenden, das in das MacOS integriert ist, um Musik an Ihre drahtlosen Lautsprecher zu senden.

Dies funktioniert nicht für PC-Benutzer, da AirPlay unter Windows nur als Teil von iTunes und nicht als Teil des Betriebssystems existiert. Es sei denn, Sie laden zusätzliche Software herunter. Es gibt ein Paar Programme von Drittanbietern, die helfen können:

  • Airfoil für Windows - Kostenlose Testversion, 29 $ für die Vollversion. Airfoil für Windows herunterladen
  • TuneBlade - Kostenlos für Open-Source-Systeme, $ 9,99 für alle anderen Betriebssysteme. Download TuneBlade

AirPlay Mirroring? Ja, mit zusätzlicher Software.

Eine der coolsten Funktionen von AirPlay ist nur für Apple TV-Besitzer verfügbar: Spiegeln. Mit AirPlay Mirroring können Sie auf Ihrem HD-Fernseher mit dem Apple TV anzeigen, was auf Ihrem Mac oder iOS-Gerät angezeigt wird. Dies ist eine weitere Funktion auf Betriebssystemebene, die nicht als Teil von Windows verfügbar ist, aber Sie können sie mit diesen Programmen erhalten:

  • AirParrot - Ein Download von $ 12,99, der die Spiegelung auf Apple TV (und Chromecast) ermöglicht. Außerdem können Sie ein Programm auf dem Apple TV spiegeln und dabei etwas anderes auf Ihrem PC anzeigen, was auf Macs nicht möglich ist. AirParrot
  • AirServer herunterladen - Ein leistungsfähiges Tool für Pädagogen (aber anwendbar auf viele Anwendungen), die es einem PC ermöglichen, Video über AirPlay zu empfangen. Es enthält eine kostenlose Testversion und kostet je nach Lizenztyp zwischen 7,99 und 19,99 US-Dollar. AirServer
  • X-Mirage herunterladen - Dieses 16-Dollar-Programm unterstützt AirPlay Mirroring für jeden Mac oder PC um aufzunehmen, was auf Ihrem Bildschirm und Audio ist. Sie können auch mehr als ein Gerät gleichzeitig auf demselben Bildschirm spiegeln. Es scheint jedoch nicht mit dem Apple TV kompatibel. Download X-Mirage

AirPlay Receiver? Ja, mit zusätzlicher Software.

Eine andere Nur-Mac-Funktion von AirPlay ist die Fähigkeit von Computern, AirPlay-Streams zu empfangen und nicht nur zu senden. Einige Macs, auf denen aktuelle Versionen von Mac OS X ausgeführt werden, können wie Lautsprecher oder Apple TV funktionieren. Sende einfach Audio oder Video von einem iPhone oder iPad zu diesem Mac und es kann den Inhalt abspielen.

Auch das ist möglich, weil AirPlay in das macOS integriert ist. Es gibt einige Programme von Drittanbietern, die Ihrem Windows PC diese Funktion geben:

  • AirPlay Client für Windows Media Center - Ein kostenloser Download, der die Installation von Bonjour auf Ihrem PC erfordert (Bonjour wird als Teil von iTunes unter Windows). AirPlay Client für Windows Media Center herunterladen
  • LonelyScreen - Ein kostenloses Programm, das sowohl den Empfang von Inhalten über AirPlay als auch die Aufzeichnung des gestreamten Inhalts unterstützt. Download LonelyScreen
  • Shairport4w - Ein Open-Source-Projekt, das als kostenloser Download verfügbar ist. Erfahren Sie mehr über das Herunterladen und Verwenden von

Senden Sie Ihren Kommentar