Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Verwenden des Dateiverlaufs in Windows 10

Klicken Sie auf das Menü Start, öffnen Sie die App Einstellungen und klicken Sie auf Update & Sicherheit . Auf dem nächsten Bildschirm im linken Navigationsbereich klicken Sie auf Backup . Klicken Sie als nächstes im Hauptansichtsbereich der App "Einstellungen" unter der Überschrift "Backup mit dem Dateiprotokoll" auf Ein Laufwerk hinzufügen .

Klicken Sie darauf und ein Fenster mit allen Laufwerken erscheint verbunden mit Ihrem PC. Wählen Sie die Datei aus, die Sie für den Dateiverlauf verwenden möchten, und schon sind Sie fertig. Nun sollte unter der Überschrift Dateiverlauf ein aktivierter Schieberegler mit der Bezeichnung "Meine Dateien automatisch sichern" angezeigt werden.

04 von 05

So einfach ist das.

File History More options Sie können den Dateiverlauf anpassen.

Wenn Sie alles möchten Zu tun ist, eine Backup-Lösung zu erstellen und nie wieder darüber nachzudenken, dann sind Sie fertig.Schalten Sie einfach Ihr externes Laufwerk mit Ihrem PC verbunden, oder schließen Sie es immer wieder, und Sie erhalten eine Sicherungskopie aller Ihrer persönlichen Dateien .

Für diejenigen, die ein wenig mehr Kontrolle haben möchten, klicken Sie jedoch auf Weitere Optionen in der Dateihistorie wie hier abgebildet.

05 von 05

Anpassen der Dateihistorie

File History backup folders Sie können Passen Sie an, welche Ordner Sie mit dem Dateiverlauf sichern.

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie Ihre verschiedenen Backup-Optionen.An der Spitze sind Optionen, wie häufig (oder nicht) der Dateiverlauf eine neue Kopie Ihrer Dateien speichern soll Die Standardeinstellung ist jede Stunde, aber Sie können festlegen, dass sie alle 10 Minuten oder seltener als einmal am Tag stattfindet.

Es gibt auch eine Option, um festzulegen, wie l Sie möchten Ihre Datei History Backups behalten. Die Standardeinstellung lautet "Forever", aber wenn Sie Speicherplatz auf Ihrer externen Festplatte sparen möchten, können Sie Ihre Backups jeden Monat, alle zwei Jahre oder bei Bedarf löschen, um Platz für neue Backups zu schaffen.

Scrollen Sie weiter nach unten, und Sie sehen eine Liste aller Ordner, die der Dateiverlauf gesichert hat. Wenn Sie einen dieser Ordner entfernen möchten, klicken Sie einmal darauf und dann auf Entfernen .

Um einen Ordner hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Einen Ordner direkt unter dem Ordner "Diese Ordner sichern" "Überschrift.

Schließlich gibt es eine Option zum Ausschließen bestimmter Ordner, falls Sie sicher sein wollen, dass der Dateiverlauf niemals Daten aus einem bestimmten Ordner auf Ihrem PC speichert.

Dies sind die Grundlagen für die Verwendung des Dateiprotokolls. Wenn Sie den Dateiverlauf nicht mehr verwenden möchten, scrollen Sie bis zum Ende des Fensters mit den Sicherungsoptionen und klicken Sie unter der Überschrift "Backup auf ein anderes Laufwerk" auf Beenden Sie die Verwendung des Laufwerks .

Senden Sie Ihren Kommentar