Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Microsoft Windows 8 / 8.1 Editionen erklärt

Windows 8 wurde Ende 2012 für die Öffentlichkeit veröffentlicht, aber viele von Ihnen dort könnten weiterhin eine Version des älteren Betriebssystems ausführen. Wie bei jeder Windows-Version gibt es mehrere verschiedene Versionen des Betriebssystems zu sortieren. Tatsächlich gibt es sogar einen neuen, da Windows 8 die erste - und wahrscheinlich letzte - PC-Version von Microsofts Betriebssystem war, die eine Version für ARM-Prozessoren enthielt. Es besteht kein Zweifel daran, dass sich in Windows 8 / 8.1 im Vergleich zu Windows 7 und früheren Versionen des Windows-Betriebssystems eine Menge geändert hat. Hier sehen Sie alle Ausgaben in einfacher Sprache.

Windows 8 / 8.1 Editionen

Als ein früherer Windows-Benutzer werden Sie feststellen, dass die neuen Editionen im Hinblick auf die Vereinfachung der Produktangebote sehr sinnvoll sind. Berücksichtigen Sie, dass Windows 7 allein sechs verschiedene Editionen aufweist: Starter, Home Basic, Home Premium, Professional, Ultimate und Enterprise. Umwerben! Was für eine erschöpfende Liste. Windows 8 / 8.1 reduziert diese Editionen auf nur drei und fügt eine neue Version für ARM-Prozessoren hinzu.

Windows 8 / 8.1 (für den Consumer)

Einfaches altes Windows 8 / 8.1 ist die Consumer-Version des Betriebssystems . Es schließt viele geschäftsspezifische Funktionen wie Laufwerksverschlüsselung, Gruppenrichtlinien und Virtualisierung aus. Sie haben jedoch Zugriff auf den Windows Store, die Live Tiles, den Remote Desktop Client, den VPN Client und andere Funktionen.

Windows 8 / 8.1 Pro (Für Enthusiasten, Profis und Unternehmen)

Pro ist die Edition von Windows 8 für PC-Enthusiasten und Business- / Technikprofis.

Es enthält alles, was in 8 Plus-Funktionen wie BitLocker-Verschlüsselung, PC-Virtualisierung, Domänenkonnektivität und PC-Management zu finden ist. Das ist, was Sie von Windows erwarten würden, wenn Sie ein Hochleistungsbenutzer sind oder in einer Geschäftsumgebung arbeiten.

Windows 8 / 8.1 Enterprise (für große Unternehmensbereitstellungen)

Diese Version enthält alles, was Windows 8 Pro hat , aber es richtet sich an Unternehmen mit Software Assurance-Vereinbarungen.

Windows 8 / 8.1 RT (ARM oder WOA)

Windows 8 / 8.1 RT (Windows-Laufzeit AKA WinRT) ist die neueste Ergänzung in der Liste der Windows-Versionen . Es ist speziell für ARM-basierte Geräte wie Tablets und ARM-basierte PCs konzipiert.

Das Betriebssystem wird wie ein Tablet mit Android oder iOS ausgeliefert, wenn das Betriebssystem vorinstalliert und konfiguriert ist. Es bedeutet auch, dass Sie RT nicht auf ein beliebiges Tablet oder anderes Gerät Ihrer Wahl laden können.

Das Schöne an Windows RT ist, dass es Verschlüsselung auf Geräteebene und die touch-optimierte Office-Suite als Teil der Betriebssystem, so dass Sie keine Kopie von Office kaufen müssen oder sich um die Datenexposition kümmern müssen.

Hinweis: ARM ist eine Prozessorarchitektur, die in Geräten wie Mobiltelefonen, Tablets und einigen Computern verwendet wird. WOA bezieht sich auf Windows auf ARM oder Windows 8 RT, das auf ARM-basierten Geräten ausgeführt wird.

Der Nachteil ist, dass Windows RT eine gehackte Version des Desktops ausführt, auf der nur die Office-Suite und der Internet Explorer ausgeführt werden können. Wenn du mich fragst, ist unter anderem auch der Desktop Windows RT tödlich, da das Erscheinen des Desktops Erwartungen in den Köpfen der Benutzer setzt, die nie vollständig realisiert werden könnten.

Kann ich auf Windows 8 upgraden?

Windows 8 / 8.1 kann als Upgrade von Windows 7 Starter, Home Basic und Home Premium installiert werden. Benutzer, die auf 8 Pro upgraden möchten, benötigen Windows 7 Professional oder Windows 7 Ultimate.

Wenn Sie Windows Vista oder XP verwenden, ist es wahrscheinlich, dass Sie wahrscheinlich einen neuen PC benötigen. Wenn Ihr PC über die richtige Hardware verfügt, müssen Sie zum Aktualisieren die Vollversion von Windows 8 kaufen. Microsoft ist bereits auf Windows 10 umgestiegen, was wahrscheinlich ohnehin eine bessere Wahl ist als Windows 8.1. Vor allem, weil Sie bis mindestens Ende Juni 2016 kostenlos von Windows 7 auf Windows 10 upgraden können. Wenn Sie jedoch darauf bestehen, zu Windows 8.1 zu wechseln, können Sie eine Kopie für ca. $ 100 online kaufen.

Wenn Sie mehr über die Aufschlüsselung der Funktionen zwischen den Editionen erfahren möchten, lesen Sie im Microsoft Blog nach einer Tabelle, in der alle wesentlichen Unterschiede zwischen Editionen beschrieben werden.

Aktualisiert von Ian Paul .

Senden Sie Ihren Kommentar