Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

PCD-Datei (was ist es und wie man es öffnet)

Eine Datei mit der Dateierweiterung PCD ist eine Kodak Photo CD Image-Datei. Sie werden zum Speichern von hochauflösenden Fotos auf CDs sowie von Kodak-Scannern verwendet.

Diese PCD-Dateien speichern komprimierte Bilder und können fünf verschiedene Auflösungen des gleichen Fotos in einer einzigen Datei speichern, einschließlich 192x128, 384x256 , 768x512, 1536x1024 und 3072x2048.

Wenn es sich bei einer PCD-Datei nicht um eine Kodak-Bilddatei handelt, kann es sich um eine Pure Component Datendatei, eine Pokemon Wonder Card-Datei oder eine Point Cloud Datendatei handeln. Wenn Sie wissen, dass Ihre Datei nicht in einem dieser Dateiformate vorliegt, lesen Sie möglicherweise die Dateierweiterung falsch (mehr dazu unten auf dieser Seite).

So öffnen Sie eine PCD-Datei

Sie können öffnen eine PCD-Datei, die eine Kodak Photo CD-Bilddatei mit Adobe Photoshop, Corel PaintShop Pro, IrfanView (benötigt möglicherweise ein Plugin), XnView, Zoner Photo Studio und wahrscheinlich auch anderen beliebten Foto- und Grafik-Tools.

Hinweis: Sowohl die Windows- als auch die Mac-Version von Photoshop können PCD-Dateien öffnen, jedoch nur, wenn das Kodak Photo CD-Plugin installiert ist.

PCD-Dateien im Pure Component Data-Format sind chemische Datendateien, die vom ChemSep-Programm verwendet werden Dateien, die Pokemon Wonder Card Dateien sind, schalten neue Ereignisse und andere Dinge im Pokemon Nintendo DS Spiel frei. Pokemon Mystery Gift Editor kann diese Arten von PCD-Dateien bearbeiten, während das PokeGen-Programm PCD-Dateien öffnen kann, damit sie in gespeicherte Pokémon-Spiele (Dateien mit der Erweiterung .SAV) importiert werden können.

Point Cloud Library kann Point öffnen Cloud-Datendateien Sie können mehr über das Format auf der Point Cloud Library Website lesen.

Wenn Sie feststellen, dass eine Anwendung auf Ihrem PC versucht, die PCD-Datei zu öffnen, ist es die falsche Anwendung oder wenn Sie lieber ein anderes installiertes Programm PCD-Dateien öffnen möchten , wie Sie das Standardprogramm für eine bestimmte Dateierweiterung ändern können, um diese Änderung in Windows vorzunehmen.

Konvertieren einer PCD-Datei

pcdtojpeg konvertiert die höchste verfügbare Auflösung einer Kodak Photo CD-Bilddatei in eine JPG-Datei Windows und Mac OS. Dieses Tool wird über die Befehlszeile verwendet. Lesen Sie daher den Abschnitt "Verwendung" auf ihrer Website, um zu verstehen, wie es funktioniert.

Eine weitere Möglichkeit zum Konvertieren einer PCD-Bilddatei besteht in der Verwendung von CoolUtils.com. Laden Sie die PCD-Datei auf diese Website hoch und Sie haben die Möglichkeit, PCD in JPG, BMP, TIFF, GIF, ICO, PNG oder PDF zu konvertieren.

Wenn Sie eine PCD-Datei haben, die eine Point Cloud Data-Datei ist Dokumentationsseite zur Hilfe beim Umwandeln der PCD in PLY (eine Polygon-Modelldatei) mit dem Befehl

pcd2ply . PointClouds.org enthält auch Informationen zum Speichern eines PolygonMesh-Objekts in einer STL-Datei, wenn Sie daran interessiert sind. Ich kenne kein Programm oder Konverter, der die oben beschriebenen anderen PCD-Formate in einer neuen Datei speichern kann Format. Wenn Sie eine dieser PCD-Dateien konvertieren müssen, empfehle ich, das Programm zu verwenden, das die Datei öffnet; Es könnte eine

Export oder Speichern unter -Option sein, mit der Sie die geöffnete PCD-Datei in einem neuen Dateiformat speichern können. Ihre Datei kann immer noch nicht geöffnet werden?

Einige Dateiformate verwenden eine Erweiterung, die

wie aussieht, aber tatsächlich anders geschrieben und mit einem anderen Programm für einen anderen Zweck verwendet wird. Es ist ähnlich der Tatsache, dass zwei PCD-Dateien völlig verschiedene Arten von Dateien sein können (zB ist eine eine Point Cloud Datendatei und die andere ist eine Kodak Photo CD Image-Datei). Ein Beispiel ist PSD, welches eine Art von Bildformat, das Programme wie Photoshop öffnen können, aber andere wie ChemSep nicht. Obwohl PSD-Dateien ein paar gleiche Buchstaben wie die Dateierweiterung in PCD-Dateien haben, sind sie nicht dasselbe oder sogar notwendigerweise verwandt (z. B. sind sie nicht beide Bilddateien, nur weil ihre Dateiendungen ähnlich sind).

Senden Sie Ihren Kommentar