Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2019

VHDX-Datei (was ist es und wie man es öffnet)

Eine Datei mit der VHDX-Dateierweiterung ist eine Windows 8 Virtual Hard Drive-Datei. Es fungiert als eine reale, physische Festplatte, wird aber in einer einzigen Datei gespeichert, die auf einer physischen Festplatte wie einer Festplatte gespeichert ist. Man kann sie von Grund auf neu erstellen oder von einer Backup-Software wie Disk2vhd.

VHDX-Dateien können ein ganzes Betriebssystem enthalten, um Software zu testen oder ältere oder neuere Software zu benutzen, die nicht mit dem Host-Betriebssystem kompatibel ist jeden anderen Speichercontainer.

Hinweis: VHDX-Dateien unterscheiden sich von VHD-Dateien (Virtual PC Virtual Hard Disk) dadurch, dass sie größer als 2 TB (bis zu 64 TB) sein können, Stromausfallereignisse aushalten und bereitstellen können Leistungsverbesserungen.

So öffnen Sie eine VHDX-Datei

Windows 10, Windows 8 und Windows Server 2012 können VHDX- (und VHD-) Dateien sehr schnell öffnen, ohne dass Sie Programme oder Tools herunterladen müssen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die VHDX-Datei und wählen Sie die Mount -Option.

Eine andere Möglichkeit, eine VHDX-Datei zu öffnen, ist über die Datenträgerverwaltung über das Action> Attach VHD Menü. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie dorthin gelangen, finden Sie unter Öffnen der Datenträgerverwaltung.

Wenn Sie die zweite Route durch die Datenträgerverwaltung gehen, können Sie die VHDX-Datei optional im schreibgeschützten Modus öffnen, indem Sie diese Option aktivieren Datei. Dadurch können Sie Daten aus der VHDX-Datei lesen, aber Sie oder ein Programm können keine Informationen darauf schreiben, was nützlich ist, wenn Sie befürchten, dass der Host-Computer mit Malware infiziert ist.

Tipp: Sie kann eine VHDX-Datei über Windows Explorer auswerfen oder schließen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die gemountete virtuelle Festplatte klicken und Auswerfen auswählen. Es kann auch über die Datenträgerverwaltung erfolgen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datenträgernummer (zB Datenträger 1 ) und klicken oder tippen Sie auf VHD trennen .

Wenn Sie feststellen, dass eine Anwendung auf Ihrem PC versucht, die VHDX-Datei zu öffnen Es ist die falsche Anwendung, oder wenn Sie lieber ein anderes installiertes Programm VHDX-Dateien öffnen möchten, finden Sie in unserem Leitfaden So ändern Sie das Standardprogramm für eine bestimmte Dateierweiterung, um diese Änderung in Windows vorzunehmen.

So konvertieren Sie eine VHDX-Datei

Hyper-V Manager ist in Windows integriert und kann VHDX in VHD konvertieren. In diesem Lernprogramm finden Sie Anweisungen zum Aktivieren von Hyper-V Manager und zum Konvertieren der VHDX-Datei. Die Idee ist, das Programm über den Windows Feature-Bereich der Systemsteuerung zu installieren.

Sie können möglicherweise auch PowerShell verwenden, um VHDX in VHD zu konvertieren. Weitere Informationen finden Sie in diesem Tutorial unter Convert-VHD.

StarWind V2V Converter kann VHD-Dateien in VMDK (Virtual Machine Disk) zur Verwendung im VMWare Workstation-Programm konvertieren. Sie können daraus eine erweiterbare Bilddatei oder eine mit einer voreingestellten Größe erstellen. Sie können dieses Programm auch verwenden, um die VHD-Datei in IMG oder eine andere VHD-Datei zu konvertieren, die erweiterbar ist oder eine vordefinierte Größe hat.

Wenn Sie Ihre VHDX-Datei als VDI-Datei (VirtualBox Virtual Disk Image) benötigen VirtualBox, installiere das VirtualBox-Programm und führe dann folgenden Befehl aus:

 VBoxManage.exe clonehd "Ich:  Windows XP.vhd" I:  WindowsXP.vdi --format vdi 

Wie du sehen kannst, muss die Syntax Wenn Sie den fett formatierten Text so ändern, dass er in Ihre eigenen Dateien passt:

 VBoxManage.exe clonehd " location-of-the-VHDX-Datei.vhdx "  where-to-save -die-Datei.vdi  - Format Vdi 

Senden Sie Ihren Kommentar