Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Was ist Abandonware?

Abandonware ist Software das wurde von seinem Entwickler aufgegeben oder ignoriert, unabsichtlich absichtlich.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum ein Software-Programm von einem Entwickler ignoriert wird, und selbst der Begriff selbst ist nicht besonders spezifisch und kann sich darauf beziehen viele Arten von Softwareprogrammen wie Shareware, Freeware, freie Software, Open-Source-Software und kommerzielle Software.

Abandonware bedeutet nicht unbedingt, dass das Programm nicht mehr zum Kauf oder Download verfügbar ist, sondern dass es einfach nicht mehr gepflegt wird vom Ersteller, was bedeutet, dass es keinen technischen Support gibt und dass Patches, Updates, Service Packs usw. nicht mehr veröffentlicht werden.

In einigen Fällen wird sogar Urheberrechtsverletzung vom Ersteller ignoriert, weil alles über die so ftware wird aufgegeben und unverändert belassen, ohne zu überlegen, wie das Programm verwendet wird, wer es verkauft oder wiederverwendet usw.

Wie Software zur Abandonware wird

Es gibt eine Vielzahl von Gründen für ein Softwareprogramm könnte als abandardware betrachtet werden.

  • Das Programm wurde lange nicht mehr aktualisiert und der Entwickler hat keine Notwendigkeit, eine neue Version zu veröffentlichen
  • Ein kommerzielles Programm wird nicht mehr unterstützt, aber die Firma existiert noch.
  • Ein Unternehmen ein kommerzielles Programm ist nicht mehr vorhanden
  • Ein Unternehmen erwirbt die Rechte an einem Programm entweder direkt oder indirekt durch einen Unternehmenserwerb, setzt dann aber die Entwicklung nicht fort.
  • Finanzen schränken den Ersteller vor der Weiterentwicklung der Software
  • Die Software ein kann nur mit älterer Hardware oder Betriebssystemen verwendet werden, die nicht mehr verfügbar sind oder Mainstream
  • Ein Entwickler gibt eine neuere Version frei und gibt die vorherige Version auf
  • Der Entwickler ist verstorben und es gibt niemanden, der für das Projekt verantwortlich ist ect
  • Alte Shareware wird vom Entwickler freigegeben, aber nicht gepflegt
  • Der Lizenzserver, der für die Aktivierung und das Arbeiten eines Programms erforderlich ist, ist nicht verfügbar, und die zugehörige Software kann nicht funktionieren

In allen diesen Fällen ist der Es gilt das gleiche allgemeine Konzept: Die Entität, die die Software entwickelt oder besitzt, behandelt sie als ein toten Programm.

Wie Abandonware Benutzer betrifft

Sicherheitsrisiken sind die klarsten Auswirkungen, die ein Verlassen eines Softwareprogramms auf die Benutzer hat. Da Updates nicht mehr zur Verfügung stehen, um potentielle Sicherheitslücken zu schließen, ist die Software Angriffen offen und gilt als unsicher für den täglichen Gebrauch.

Abandonware bewegt sich auch nicht mehr in Bezug auf Funktionen und andere Fähigkeiten Programm wird nicht verbessert, aber es wird wahrscheinlich auch in den kommenden Jahren unbrauchbar werden, da verschiedene Betriebssysteme und Geräte veröffentlicht werden, die das Programm wahrscheinlich nicht unterstützt.

Software, die aufgegeben wurde, kann noch als gebrauchte Software von bestehenden Benutzern gekauft werden, aber Abandonware ist nicht beim offiziellen Entwickler erhältlich. Dies bedeutet, dass, wenn ein Nutzer den Kauf der Software über offizielle Kanäle verpasst hat, diese Möglichkeit mit der Abandonware nicht mehr besteht.

Benutzer können keinen offiziellen Support für ihre Software erhalten. Da Abandonware bedeutet, dass es keinen Support mehr seitens des Unternehmens gibt, bleiben allgemeine Fragen, technische Supportanfragen, Rückerstattungen etc. unbeantwortet und scheinbar unbemerkt.

Ist Abandonware kostenlos?

Abandonware bedeutet nicht unbedingt Freeware. Obwohl einige Abandonware möglicherweise einmal kostenlos heruntergeladen werden konnte, trifft dies nicht für alle Abandonware zu.

Da der Entwickler jedoch nicht mehr an der Entwicklung des Programms beteiligt ist, ist es meistens wahr, dass das Geschäft nicht mehr existiert nicht die Mittel und / oder den Willen haben, das Urheberrecht zu erzwingen.

Außerdem erhalten einige Distributoren von Abandonware eine Genehmigung des Urheberrechtsinhabers, so dass sie die entsprechenden Genehmigungen erhalten, um die Software zu verteilen.

Ob Sie also Abandonware legal herunterladen, ist völlig umständlich. Daher ist es wichtig, dass Sie sich bei jedem Vertriebspartner erkundigen.

Senden Sie Ihren Kommentar