Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Was ist Beta-Software?

Beta bezieht sich auf die Phase in der Softwareentwicklung zwischen der Alpha-Phase und der Release-Kandidat Phase.

Beta-Software wird vom Entwickler zwar als "vollständig" betrachtet, ist aber noch nicht fertig für den allgemeinen Gebrauch wegen eines Mangels an Tests "in freier Wildbahn". Websites, Betriebssysteme und Programme werden zu einem bestimmten Zeitpunkt während der Entwicklung oft als in der Beta bezeichnet.

Beta-Software ist entweder für jedermann freigegeben (als offene Beta bezeichnet) oder eine kontrollierte Gruppe (genannt geschlossene Beta ) zum Testen

Was ist der Zweck der Beta-Software?

Beta-Software dient einem Hauptzweck: Leistung zu testen und Probleme zu identifizieren, manchmal genannt bugs .

Betatester können Software ausprobieren und dem Entwickler Feedback geben. Dies ist eine gute Möglichkeit für das Programm, echte Erfahrungen zu sammeln und herauszufinden, wie es funktioniert, wenn es nicht in der Betaversion ist.

Wie bei normaler Software läuft auch die Beta-Software neben all den anderen Tools, die ein Computer oder Gerät benutzt, was oft der Punkt ist, um die Kompatibilität zu testen.

Betatester werden normalerweise gebeten, so viel Feedback wie möglich zu geben die Beta-Software - welche Art von Abstürzen auftreten, wenn die Beta-Software oder andere Teile ihres Computers oder Geräts verhalten sich merkwürdig, etc.

Beta-Test-Feedback kann nur Fehler und andere Probleme enthalten, die Tester haben, aber oft ist es auch eine Chance für den Entwickler, Vorschläge für Funktionen und andere Ideen zur Verbesserung der Software zu machen.

Feedback kann abhängig von der Anfrage des Entwicklers oder der zu testenden Software. Dies kann E-Mails, soziale Medien, ein integriertes Kontakt-Tool und / oder ein Web-Forum beinhalten.

Ein weiterer Grund, warum jemand absichtlich etwas herunterlädt, das nur in der Beta-Phase ist, ist eine Vorschau der neueren, aktualisierten Software. Anstatt auf die endgültige Version zu warten, könnte ein Benutzer (wie Sie) die Beta-Version eines Programms herunterladen, um beispielsweise alle neuen Funktionen und Verbesserungen zu überprüfen, die wahrscheinlich zur endgültigen Version führen.

Ist es Beta-Software zum sicheren Testen?

Ja, es ist generell sicher, Beta-Software herunterzuladen und zu testen, aber stellen Sie sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.

Denken Sie daran, dass das Programm oder die Website oder was auch immer Sie sind Beta-Test ist in der Beta Phase aus einem Grund: die Fehler müssen identifiziert werden, so dass sie behoben werden können. Das bedeutet, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Inkonsistenzen und Schluckauf in der Software finden, als wenn Sie nicht in der Beta wären.

Ich habe eine Menge Beta-Software auf meinem Computer verwendet und bin noch nie auf Probleme gestoßen Natürlich wird das nicht für jeden Betatest der Fall sein. Ich bin normalerweise ziemlich konservativ mit meinem Betatest.

Wenn du befürchtest, dass dein Computer abstürzen könnte oder dass die Beta-Software andere verursachen könnte unangenehmes Problem mit Ihrem Computer, empfehle ich die Software in einer isolierten, virtuellen Umgebung zu verwenden. VirtualBox und VMWare sind zwei Programme, die das können, oder Sie können die Beta-Software auf einem Computer oder Gerät verwenden, das Sie nicht jeden Tag verwenden.

Wenn Sie Windows verwenden, sollten Sie auch einen Wiederherstellungspunkt erstellen bevor Sie die Beta-Software ausprobieren, damit Sie Ihren Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen können, wenn er während des Testens wichtige Systemdateien beschädigt.

Senden Sie Ihren Kommentar