Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Mobiltelefone kabellos

Immer mehr neue Smartphones sind mit induktiven oder kabellosen Ladefunktionen ausgestattet. Aktuelle Handys wie das Nokia Lumia 920, das Nexus 4 und das HTC Droid DNA können ohne Kabel aufgeladen werden. Aber was, wenn Sie ein Smartphone besitzen, das diese Funktion nicht besitzt? Sind Sie dazu bestimmt, bis zum nächsten Upgrade mit dem Stromnetz verbunden zu sein? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie kabellose Ladepads am besten verwenden können und wie Sie einige Telefone Qi-kompatibel herstellen können, auch wenn sie nicht über die Technologie verfügen.

Viele der Qi -kompatible Handys auf dem Markt werden offizielle Ladepads für sie verfügbar haben. Wenn Sie Glück hatten, könnte eine dieser Pads sogar kostenlos enthalten sein, wenn Sie das Telefon gekauft haben. Wenn nicht, können Sie das offizielle Produkt auf den Herstellerwebsites sowie auf einigen der großen Carrier-Websites finden (Verizon, Vodafone, etc.)

Das offizielle Produkt für Ihr Handy ist oft die beste Wette, Aber es gibt zahlreiche Qi-Ladepads von Drittanbietern, wenn Sie nach einer günstigeren Option suchen. Einige Pads können sogar zwei Geräte gleichzeitig laden. Energizer produziert unter anderem ein Dual-Device-Ladepad . Für welche Option Sie sich auch entscheiden, die Art, wie Sie sie mit einem kompatiblen Mobilteil verwenden, bleibt gleich.

02 von 05

Verwenden eines Ladepads

Nokia Wireless Charger Foto © Russell Ware

Das Ladepad ist normalerweise besteht aus nur zwei Komponenten: dem Pad selbst und einem separaten Netzteil. Stecken Sie den Adapter in die Buchse des Ladepads, legen Sie das Pad auf eine ebene und stabile Unterlage und verbinden Sie den Adapter mit der Stromversorgung.

Je nach dem verwendeten Ladepad sehen Sie möglicherweise eine Betriebsanzeige oder Sie können dies nicht tun . Viele drahtlose Ladepads haben ein Licht, das nur beim Laden eines Telefons eingeschaltet wird, während andere ein Licht zur Anzeige der Stromversorgung und ein anderes zum Aufladen aufweisen.

03 von 05

Laden des Telefons

nokia on wireless charger Foto © Russell Ware

Platzieren Sie Ihr Qi-kompatibles Telefon mit dem Bildschirm nach oben auf das Pad. Wenn sich auf dem Pad ein Qi-Logo befindet, stellen Sie sicher, dass das Telefon mittig über dem Pad platziert ist. Wenn das Telefon richtig platziert ist, leuchtet die Anzeige auf oder blinkt und zeigt an, dass das Telefon geladen wird. Die meisten Mobilteile zeigen auch eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm an, um anzuzeigen, dass sie kabellos geladen wird.

Es ist zu beachten, dass das Aufladen auf einem drahtlosen Ladepad in den meisten Fällen langsamer ist als bei Verwendung eines normalen Kabels Telefon. Es ist auch normal, dass sich das Pad und das Telefon beim Laden etwas erwärmen.

04 von 05

Qi-Adaptergehäuse

Wireless Charging Case Foto © qirirelesscharging

Wenn Ihr Telefon nicht über die Qi-Technologie verfügt eingebaut ist, können Sie ihn möglicherweise mit einem Qi-Adaptergehäuse an ein Ladepad anpassen. Mehrere Telefone, darunter das iPhone 4 und 4S, einige BlackBerry-Handys und einige der Samsung Galaxy-Serie, können mit einem Gehäuse ausgestattet werden, das einen Qi-Chip enthält.

Diese Fälle sind normalerweise etwas sperriger als normale Handyhüllen um den Chip und eine Methode zur Verbindung mit dem Micro USB (oder einem anderen Verbindungstyp) des Telefons zu verwenden.

05 von 05

Galaxy S3 Adapter

Foto © Russell Ware

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S3 besitzen, gibt es eine etwas elegantere Lösung für das Problem, dass Qi nicht eingebaut ist. Mit diesem Telefon ist es möglich, eine Ersatzabdeckung zu kaufen, auf der der Qi-Chip eingebaut ist. das ist etwas sperriger als die Standard-Rückabdeckung, aber nicht viel.

Sie können auch eine Wireless-Ladekarte mit dem Qi-Chip kaufen, der über den Galaxy-Akku gesteckt werden kann. Metallkontakte, die aus der Karte herausragen, werden mit einem Anschluss neben der Batterie im S3 verbunden. Wenn Sie diese Methode verwenden, müssen Sie keine sperrigere Rückseite verwenden.

Senden Sie Ihren Kommentar