Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

So erstellen Sie einen Screenshot auf einem Android-Telefon oder Tablet

Bei den meisten Android-Smartphones und -Tablets machen Sie einen Screenshot, indem Sie gleichzeitig die Taste Lautstärke verringern und die Taste Power drücken und gedrückt halten. Die Ausnahmen gelten für Geräte, auf denen eine ältere Version von Android als 4.0 ausgeführt wird.

Screenshots sind Bilder von dem, was Sie auf dem Bildschirm sehen, wenn Sie den Screenshot machen. Sie sind besonders hilfreich, wenn Sie technischen Support an einem entfernten Standort zeigen müssen, was mit Ihrem Telefon passiert. Sie können Android-Screenshots auch als Wunschlisten für etwas verwenden, das Sie im Internet sehen, oder als Beweis für Phishing oder bedrohliche Nachrichten.

Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig

führte Google ein Screenshot-Funktion mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Wenn Sie Android 4.0 oder neuer auf Ihrem Smartphone oder Tablet haben, können Sie einen Screenshot für Android erstellen:

Hinweis: Die unten aufgeführten Anweisungen sollten gelten, unabhängig davon, wer Ihr Android-Smartphone erstellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi usw.

  1. Navigieren Sie zu dem Bildschirm, den Sie mit dem Screenshot aufnehmen möchten.
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Taste Power und die Taste Volume-down . Um das gleichzeitige Drücken zu meistern, kann es etwas Übung und Versuch sein, sie zu beherrschen.
  3. Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis Sie bei der Aufnahme des Screenshots ein hörbares Klicken hören. Wenn Sie die Tasten nicht gedrückt halten, bis Sie den Klick hören, schaltet das Telefon möglicherweise den Bildschirm aus oder senkt die Lautstärke.

Suchen Sie in einem Ordner mit Screenshots nach dem Screenshot in Ihrer Fotogalerie.

Verwenden Sie die integrierten Tastenkombinationen Ihres Telefons

Einige Smartphones verfügen über ein integriertes Bildschirmfoto. Bei vielen Samsung-Geräten wie dem Galaxy S3 und Galaxy Note drücken Sie die Tasten Power und Home , halten Sie diese für eine Sekunde gedrückt und lassen Sie los, wenn der Bildschirm blinkt, um einen Screenshot aufzunehmen es in deiner Galerie. Um herauszufinden, ob dein Smartphone über ein Screenshot-Tool verfügt, überprüfe das Handbuch oder führe eine Google-Suche nach "[Name des Telefons] Screenshot erstellen" aus.

Es kann auch eine gerätespezifische App geben, die du herunterladen kannst, um Screenshots zu machen und mache auch mehr mit diesen Bildern deines Bildschirms. Beispielsweise funktioniert die App Screen Capture Shortcut Free mit vielen Samsung-Geräten. Mit der App können Sie Aufnahmen nach einer Verzögerung oder wenn Sie Ihr Telefon schütteln. Suchen Sie bei anderen Geräten im Google Play Store nach dem Namen Ihres Geräts und "Screenshot", "Screenshot" oder "Screenshot".

Installieren Sie eine App für Screenshots

Wenn Sie kein Android 4.0 verwenden oder später auf Ihrem Telefon, und es hat keine eingebaute Screenshot-Funktion, die Installation einer Android-App kann funktionieren. Einige Apps erfordern das Rootieren Ihres Android-Geräts, andere nicht.

Die App No Root Screenshot It ist eine App, bei der Ihr Gerät nicht gerootet werden muss und Sie Screenshots erstellen können Über ein Widget kommentieren und zeichnen Sie Screenshots, beschneiden und teilen Sie sie und vieles mehr. Es kostet 4,99 $, aber es läuft auf allen Geräten.

Rooting gibt Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Gerät, so können Sie Dinge wie Tether Ihr Telefon, um als ein Modem für Ihren Laptop zu dienen, ohne die Gebühren oder geben Sie eine Drittpartei App-Erlaubnis, ein Bild von Ihrem Android-Handy-Bildschirm zu machen.

Wenn Ihr Gerät gerootet ist, können Sie eine der vielen verfügbaren Apps verwenden, die Sie eine Bildschirmaufnahme auf einem gerooteten Android-Gerät zu nehmen. Screencap Root Screenshots ist eine kostenlose App, und AirDroid (Android 5.0 und höher), die Ihr Android-Gerät drahtlos verwaltet, können Sie Screenshots auch drahtlos über den Webbrowser Ihres Computers erstellen.

Verwenden Sie das Android SDK

Sie können eine Android-Bildschirmaufnahme von jedem kompatiblen Gerät machen, indem Sie das Android SDK von Google auf Ihrem Computer installieren. Das Android SDK ist ein Software-Entwicklungskit, mit dem Entwickler Android-Apps erstellen und testen können, aber für jedermann frei verfügbar ist.

Um das Android SDK zu verwenden, benötigen Sie das Java SE Development Kit, das Android SDK und möglicherweise USB-Treiber für Ihr Gerät (auf der Website des Herstellers). Dann schließen Sie Ihr Telefon an, führen den Dalvik Debug Monitor aus, der im SDK enthalten ist, und klicken Sie im Debug Monitor-Menü auf Gerät > Bildschirmaufnahme ...

Dies ist eine kluge Art, Screenshots zu machen, aber wenn nichts anderes funktioniert oder Sie das Android SDK trotzdem eingerichtet haben, ist es einfach zu benutzen.

Senden Sie Ihren Kommentar