Beliebte Beiträge Auf Dem Pc Und Software

Top Artikel Auf Internet - 2018

Wann sollte man eine Ajax-Anwendung verwenden?

Ich gebe es zu, ich ' Ich war noch nie ein großer Fan von JavaScript. Ich war immer sehr froh, dass About über einen JavaScript-Leitfaden verfügte, sodass ich ihn auf meiner Website nicht behandeln musste. Ich kann JavaScript lesen und schreiben, aber bis vor kurzem hatte ich wenig Interesse daran. Aus welchem ​​Grund auch immer, mein Verstand hatte eine komplette mentale Pause, wenn es um das Schreiben von JS-Skripten ging. Ich kann komplizierte C ++ - und Java-Anwendungen schreiben und ich kann Perl-CGI-Skripte im Schlaf schreiben, aber JavaScript war immer ein Kampf.

Ajax machte JavaScript mehr Spaß

Ich glaube, ein Teil des Grundes, warum ich JavaScript nicht mochte weil Rollover langweilig sind. Sicher, Sie können mehr als das mit JS tun, aber 90% der Websites, die es verwenden, waren entweder Rollovers oder Formularvalidierung und nicht viel anderes. Und nachdem du ein Formular validiert hast, hast du alle validiert.

Dann kam Ajax und machte alles wieder neu. Plötzlich hatten wir Browser, die JavaScript unterstützen würden, anstatt Bilder zu tauschen, und wir hatten XML und das DOM, um Daten mit unseren Skripten zu verbinden. Und all das bedeutet, dass Ajax mich interessiert, also möchte ich Ajax-Anwendungen erstellen.

Was ist die Stupidest Ajax-Anwendung, die Sie jemals erstellt haben?

Ich denke, meine müsste der E-Mail-Prüfer für ein Konto sein das hat fast keine e-mail bekommen. Sie würden auf die Webseite gehen und es würde sagen "Sie haben 0 Mail-Nachrichten." Die 0 würde sich ändern, wenn eine Nachricht einging, aber da dieses Konto keine Mail erhielt, würde es sich niemals ändern. Ich habe es getestet, indem ich eine E-Mail an das Konto gesendet habe, und es hat funktioniert. Aber es war absolut sinnlos. Vor fünf Jahren gab es bessere Mail-Checker, und ich brauchte weder Firefox noch IE, um sie zu benutzen. Als einer meiner Kollegen es sah, sagte sie: "Was ist es?" Als ich erklärte, fragte sie "Warum?"

Bevor Sie eine Ajax-Anwendung erstellen Fragen Sie immer warum

Warum Ajax?
Wenn Sie die Anwendung nur in Ajax erstellen, weil "Ajax cool" ist "Mein Chef hat mir gesagt, dass ich Ajax benutzen soll", dann sollten Sie Ihre Technologiewahl ernsthaft bewerten. Wenn Sie eine Webanwendung erstellen, sollten Sie zuerst an Ihre Kunden denken. Was brauchen sie diese Anwendung zu tun? Was macht es einfacher zu benutzen?

Warum nicht etwas anderes?
Es kann sehr verlockend sein, Ajax zu benutzen, einfach weil Sie es können. Auf einer Website, an der mein Team gearbeitet hat, gab es einen Tabbed-Abschnitt der Seite. Der gesamte Inhalt wurde in einer Datenbank in XML gespeichert, und als Sie auf die Registerkarten klickten, wurde Ajax verwendet, um die Seite mit den neuen Tabdaten aus dem XML neu aufzubauen.

Das schien eine gute Anwendung von Ajax zu sein, bis Sie anfangen zu denken einige der Probleme damit:

  • Die Registerkarten können nicht mit einem Lesezeichen versehen werden. Daher können Kunden die gewünschten Informationen nicht speichern.
  • Suchmaschinen sehen die Daten nicht, die nicht in der ersten Registerkarte enthalten sind, da sie nicht auf Ajax zugreifen können.
  • Auf Ajax kann nicht zugegriffen werden Inhalte auf den anderen Registerkarten wären für niemanden sichtbar, der einen Bildschirmleser oder sogar ältere Browser verwendet, die keine gute JavaScript-Unterstützung haben.
  • Wenn einer der Tabs sehr viele Informationen enthält, kann es sehr lange dauern auf eine langsame Verbindung laden. Und da Ajax nichts anzeigt, sieht es so aus, als wäre die Seite kaputt.

Interessant ist, dass diese Website in der Vergangenheit ähnliche Seiten hatte, auf denen Ajax nicht verwendet wurde. Sie haben den Inhalt entweder mit versteckten divs oder separaten HTML-Seiten geliefert. Es gab keinen Grund, Ajax zu benutzen, außer dass Ajax cool war und unser Chef schlug vor, nach Orten zu suchen, wo man Ajax verwenden kann.

Ajax ist für Aktion Nicht Inhalt

Wenn Sie eine Ajax-Anwendung aufstellen oder einfach etwas, das auf Ihrer Website Ajax-ähnlich ist, zuerst feststellen, ob die Daten, auf die Sie zugreifen, sich ändern. Der Sinn der asynchronen Anforderung besteht darin, dass sie Anforderungen an den Server nach Informationen stellt, die sich schneller geändert haben - weil es geschieht, während der Leser etwas anderes tut. Wenn Sie dann auf einen Link oder eine Schaltfläche klicken (oder nach einer bestimmten Zeitspanne - unabhängig von Ihrer Unterscheidung), werden die Daten sofort angezeigt.

Wenn sich Ihre Inhalte oder Daten nie ändern, sollten Sie Ajax nicht verwenden, um darauf zuzugreifen.

Wenn sich Ihr Inhalt oder Ihre Daten nur selten ändern, sollten Sie Ajax wahrscheinlich nicht verwenden, um darauf zuzugreifen.

Was gut ist für Ajax

  • Formularüberprüfung
    • Dies ist fast ein Kinderspiel. Es ist so viel schöner, wenn das Formular Ihnen sagt, wie Sie tippen, wenn Sie es falsch ausgefüllt haben oder nicht. Zum Server gehen und dann eine Fehlermeldung zurückgeben ist nicht nur alt, es ist langsam. Belassen Sie die Servervalidierung in dem für die Barrierefreiheit wichtigen Formular. Aber für diejenigen, die Ajax unterstützen können, sagen Sie es ihnen sofort.
  • Kommentare
    • Kommentare zu Blogs oder sogar nur Artikeln sind eine große Hilfe von Ajax. Kommentare können sich ständig ändern, und besonders wenn ein Kommentator auf den Kommentarknopf klickt, ist es schön, wenn der Kommentar sofort auf der Seite erscheint.
  • Daten filtern
    • Wenn Sie eine große Tabelle mit vielen Daten haben Eine gute Anwendung für Ajax ist das Hinzufügen von Filtern und Sortierern zur Tabelle. Es ist wirklich nützlich für Leute, Ihre Web-Tabelle so zu gestalten, dass sie mehr wie Excel funktioniert.
  • Umfragen und Umfragen
    • Wenn Sie auf Ihre Abstimmung klicken, wird die Umfrage einfach umschalten, um Ihnen die Ergebnisse anzuzeigen. Und bevor Sie kommentieren, unterstützt About noch nicht Ajax bei unseren Umfragen - aber es wäre sicher nett. Vielleicht können wir den Entwicklern von About.com einen eigenen "Ajax Call" geben. :)

    Was zu tun ist, wenn Sie den "Ajax Call" erhalten

    Sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten oder der Marketingabteilung, um herauszufinden, warum Sie Ajax auf der Website verwenden möchten. Sobald Sie die Gründe dafür verstanden haben, können Sie daran arbeiten, eine geeignete Anwendung dafür zu finden.

    Erinnern Sie Ihren Vorgesetzten daran, dass Ihre Kunden an erster Stelle stehen und dass Barrierefreiheit nicht nur ein Wort ist. Wenn es ihnen egal ist, ob Ihre Website für Kunden zugänglich ist, dann erinnern Sie sie daran, dass Suchmaschinen Ajax nicht interessieren, so dass sie nicht so viele Seitenaufrufe bekommen.

    Senden Sie Ihren Kommentar